Unglück

  • Toter aus BASF-Hafenbecken geborgen

    Toter aus BASF-Hafenbecken geborgen

    Zwei Tage nach der gewaltigen Explosion bei der BASF in Ludwigshafen mit bisher zwei Toten Feuerwehrleuten ist das Schicksal des letzten Vermissten möglicherweise geklärt. Polizeitaucher haben heute die Leiche eines Mannes aus dem Hafenbecken geborgen. Derzeit wird überprüft, ob es der vermisste Matrose ist. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal hat eine Obduktion angeordnet.

  • Prozess um „Killerkuh“

    Prozess um „Killerkuh“

    Es dürfte wohl einer der ungewöhnlichsten Prozesse für die Richter im hessischen Dillenburg sein, den sie je hatten: Eine Frau stirbt, offensichtlich durch den Angriff einer Kuh. Die Halterin wird wegen fahrlässiger Tötung verurteilt, doch seit heute wird der Prozess neu aufgerollt. Und es gibt neue Erkenntnisse: Die sogenannte „Killer-Kuh“ war’s vielleicht gar nicht.