Aktuelles aus Ihrer Region

Frankfurter Investor will Flughafen Hahn kaufen

Frankfurter Investor will Flughafen Hahn kaufen
Gute Nachrichten vom Hunsrückflughafen Hahn waren in den letzten Jahren selten: Sinkende Passagierzahlen, dubiose Investoren und schließlich die Insolvenz. Der Flughafen war bankrott. Viele Monate bangten die Angestellten um ihre Jobs - doch jetzt die Erleichterung: Der Hahn ist gerettet. Der Insolvenzverwalter hat einen Käufer gefunden.

Interview mit dem Luftfahrtexperten Prof. Karl-Rudolf Rupprecht über den Verkauf des Flughafens Hahn

Interview mit dem Luftfahrtexperten Prof. Karl-Rudolf Rupprecht über den Verkauf des Flughafens Hahn
Markus Appelmann spricht mit Prof. Karl-Rudolf Rupprecht und die Möglichkeiten und Probleme am Hahn.

Kein höherer Schadensersatz für Germanwings-Opfer

Kein höherer Schadensersatz für Germanwings-Opfer
Mehr als sieben Jahre ist es her, dass der Co-Pilot eines Germanwings-Flugs die Maschine in den französischen Alpen absichtlich zum Absturz brachte. Andreas L. aus dem rheinland-pfälzischen Montabaur ist verantwortlich für den Tod von 150 Menschen. Seit Jahren wird gestritten, ob der Lufthansa-Konzern, zu dem Germanwings gehörte, zu wenig Schadensersatz gezahlt hat. Heute hat das Landgericht Frankfurt über eine Klage entschieden, die Angehörige der Absturzopfer eingereicht hatten.

Weitere Nachrichten im Überblick

Weitere Nachrichten im Überblick
Arbeitslosigkeit steigt wieder -- Weitere Ausnahmen bei Bürgertests -- IG Metall fordert deutlich mehr Lohn

Zwischenbilanz: Ein Monat 9-Euro-Ticket

Zwischenbilanz: Ein Monat 9-Euro-Ticket
Haben Sie es sich auch gekauft, das 9-Euro-Ticket? Für neun Euro einen Monat lang unterwegs im Regional- und Nahverkehr. In Hessen war das Ticket ein Renner: bereits fast eine Million Mal verkauft. Doch die Nachfrage bringt auch Probleme: überfüllte Züge, Verspätungen und Ausfälle.

Neuzugänge bei Mainz 05

Neuzugänge bei Mainz 05
Seit einer Woche rollt bei Mainz 05 wieder der Ball. Die erste Trainingswoche hat vor allem das Motto: Die Mannschaft soll sich kennen lernen. Denn es gibt neue Gesichter am Bruchweg. Wie zum Beispiel Anthony Caci und Maxim Leitsch, beides Verteidiger. Vor allem Leitsch könnte geholt worden sein, um einen anderen Spieler zu ersetzen.

Historische Wasserspiele in Kassel

Historische Wasserspiele in Kassel
Aus aller Welt kommen derzeit Tausende Touristen nach Kassel zur Kunstausstellung documenta. Während die Freude der Besucher angesichts der aktuellen Antisemitismusvorwürfe etwas getrübt sein dürfte, erfreut sich eine andere Kasseler Attraktion seit über 300 Jahren uneingeschränkter Beliebtheit: der Bergpark Wilhelmshöhe. Seit 2013 UNESCO-Weltkulturerbe und seit einigen Wochen mit den berühmten Wasserspielen zurück aus der Corona-Pause.

Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen

Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen
Nach einer Gewitternacht stehen die Zeichen weiter auf Sommer.

17:30 SAT.1 LIVE vom 30.06.2022

17:30 SAT.1 LIVE vom 30.06.2022
Aus rechtlichen Gründen entspricht die Online-Ausgabe nicht immer der ausgestrahlten Sendung.

Im Amokfahrer-Prozess legt psychiatrischer Sachverständiger Gutachten vor

Im Amokfahrer-Prozess legt psychiatrischer Sachverständiger Gutachten vor
Am 01. Dezember 2020 steuert ein Mann seinen Geländewagen mit hoher Geschwindigkeit durch die Trierer Innenstadt. Fünf Menschen sterben bei dieser Amokfahrt, viele weitere werden verletzt. Jetzt, fast eineinhalb Jahre später neigt sich der Mammutprozess gegen den mutmaßlichen Amokfahrer Bernd W. seinem Ende zu.