Allgemein

  • Zahl der Kirchenmitglieder sinkt

    Zahl der Kirchenmitglieder sinkt

    Immer mehr sind „dann mal weg“! Die Zahl der Kirchenaustritte in Rheinland-Pfalz und Hessen ist im vergangenen Jahr sprunghaft gestiegen. Missbrauchs- und Finanzskandale – die Gründe für den Austritt sind vielschichtig. Wir haben das zum Anlass genommen, um Kirchenvertreter zu fragen, was sie dagegen tun möchten.

  • Telenotärzte: Pilotprojekt im Main-Kinzig-Kreis

    Telenotärzte: Pilotprojekt im Main-Kinzig-Kreis

    Ein Notarzt kommt nicht schnell genug zum Einsatzort – gerade in den ländlichen Regionen bei uns ist das kein Einzelfall. Abhilfe könnte der Telenotarzt schaffen, der per Knopfdruck sofort helfen kann. Der Main-Kinzig-Kreis ist Hessens erste Region, in der Telenotärzte im Einsatz getestet werden.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Zu Gast im Studio: Axel Wintermeyer

    Zu Gast im Studio: Axel Wintermeyer

    Am 9. November jährt sich zum 30. Mal der Fall der Berliner Mauer – ein historisches Ereignis. Während die Bilder aus Berlin jedem im Gedächtnis sind, sind die kleinen Grenzöffnungen fast vergessen. Zum Beispiel die zwischen Hessen und Thüringen. Die Staatskanzlei koordiniert viele Veranstaltungen rund um den Mauerfall – darüber sprechen wir mit dem Chef der Staatskanzlei.

  • FCK startet in neue Saison

    FCK startet in neue Saison

    Die vergangene Saison des 1. FC Kaiserslautern glich einem Pokerspiel. Sportlich hatte der FCK zuerst eine Pechsträhne und am Ende ging dem Verein auch noch das Geld aus. Frisches Geld brachte dann der luxemburgische Investor Flavio Becca. Erst nach seiner Finanzspritze erhielten die Lautrer die Lizenz für ihre zweite Drittliga-Saison. Jetzt werden die Karten neu gemischt.

  • Truck-Grand-Prix am Nürburgring

    Truck-Grand-Prix am Nürburgring

    Am Wochenende pilgern wieder rund 100.000 Motorsportfans an den Nürburgring – zur Europameisterschaft im Truck-Rennfahren. Tonnenschwere Lastwagen, die sich ein brandheißes Rennen liefern. Unser Reporter Daniel Groos freut sich schon seit Wochen auf den Termin – ob die Freude noch anhält nach einer Fahrt im Renn-LKW?

  • Verloren im Mais-Labyrinth

    Verloren im Mais-Labyrinth

    Irren ist menschlich und sogar erwünscht, in Hessens größtem Maislabyrinth in Lich-Eberstadt bei Gießen. Unsere Reporterin Maike Dickhaus hat den Irrgarten heute für uns getestet.

  • Prozess wegen Schwarzarbeit

    Prozess wegen Schwarzarbeit

    Vor dem Koblenzer Landgericht ging es heute um Schwarzgeldzahlungen in Millionenhöhe. Ein Bauunternehmer aus Andernach im Kreis Mayen-Koblenz soll über Jahre hinweg Sozialversicherungsbeiträge hinterzogen haben. Drei Angeklagte äußerten sich heute beim Prozessbeginn vor den Richtern – nicht zum ersten Mal.

  • See zu verkaufen

    See zu verkaufen

    Wenn es Ihnen in diesen Tagen zu heißt sein sollte, kaufen Sie sich doch einfach einen See. Richtig gehört. Der Singliser See bei Borken steht zum Verkauf. 4,5 Millionen Euro soll er kosten. Das ungewöhnliche Angebot wird vor Ort in Nordhessen nicht mit Begeisterung aufgenommen.

  • Drohnen sollen Rehkitze retten

    Drohnen sollen Rehkitze retten

    Gerade jetzt im Frühsommer verstecken Rehe ihre Kitze vor Räubern gerne in hohen Gräser. Das ist gefährlich. Denn viele Wiesen werden landwirtschaftlich genutzt und regelmäßig mit großen Maschinen gemäht. Auch im hessischen Taunusstein.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Wissenschaftler wollen Gehirn nachbauen

    Wissenschaftler wollen Gehirn nachbauen

    Das Gehirn verarbeitet Reize, lässt uns Denken und steuert unseren Körper. Wie genau das Gehirn funktioniert, versuchen Wissenschaftler mehr und mehr zu verstehen. Und der ein oder andere träumt sogar davon, dass wir Menschen irgendwann das Gehirn am Computer nachbauen können. Noch ein Traum – aber Informatiker der TU Darmstadt sind diesem Ziel nun einen entscheidenden Schritt näher gekommen.

  • Nachwuchs bei den Giganten der Lüfte

    Nachwuchs bei den Giganten der Lüfte

    Mit einer Spannweite von bis zu 3,5 Metern zählt der Andenkondor zu den größten fliegenden Vögeln weltweit. Sieht man den Nachwuchs im Wild- und Vogelpark auf dem Potzberg im Landkreis Kusel, dann kann man sich das noch nicht so ganz vorstellen:

  • Felix Prangenberg: Mit dem Rad an die Spitze

    Felix Prangenberg: Mit dem Rad an die Spitze

    Ein Leben auf zwei Rädern: Felix Prangenberg aus dem Westerwald zählt zu den besten BMX-Fahren der Welt. Der Profi-BMX-Fahrer aus dem kleinen Roßbach hat sich in den letzten Jahren weltweit einen Namen gemacht. Und auch wenn er für schnelle und kuriose Stunts auf seinem Bike bekannt ist – geht es um die Liebe zum Sport schlägt auch er ganz emotionale Töne an:

  • Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen

    Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen

    Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen.