Hessen

  • Verteidigung von Stephan E. plädiert auf Totschlag

    Verteidigung von Stephan E. plädiert auf Totschlag

    Heute wurde vor dem Oberlandesgericht in Frankfurt der Prozess um den Mord am ehemaligen Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke fortgesetzt. Die Verteidigung des Hauptangeklagten Stephan E. hatte das Wort.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • „Arche“ leistet wichtige Arbeit in Corona-Zeiten

    „Arche“ leistet wichtige Arbeit in Corona-Zeiten

    Schon der erste Lockdown im letzten Jahr hat gezeigt, dass die Corona-Pandemie die Probleme unserer Gesellschaft aufdeckt und verschärft. Das christliche Hilfswerk „Arche“ kümmert sich um hilfsbedürftige Kinder. Wie die Mitarbeiter versuchen ihnen im Corona-Alltag Stabilität zu geben, haben wir uns in Frankfurt angeschaut.

  • Der Riederwaldtunnel kann kommen

    Der Riederwaldtunnel kann kommen

    Es ist eine schon fast unendliche Geschichte im Frankfurter Osten: Seit Jahren laufen die Vorarbeiten für den Riederwaldtunnel, der zwei Autobahnen miteinander verbinden soll. Doch durch Klagen und Einsprüche hat sich der Bau des Tunnels immer wieder verzögert. Nun soll es aber bald losgehen.

  • Opel gehört jetzt dem neuen Autokonzern Stellantis

    Opel gehört jetzt dem neuen Autokonzern Stellantis

    Haben Sie schon mal von Stellantis gehört? Nein? Nun, so heißt seit wenigen Tagen der viertgrößte Autokonzern der Welt, hervorgegangen aus der Fusion von Fiat Chrysler und der Peugeot-Mutter PSA. Ein Teil dieses neuen Autogiganten ist auch der Rüsselsheimer Autobauer Opel.

  • Unterwegs im All – gesteuert aus Darmstadt

    Unterwegs im All – gesteuert aus Darmstadt

    Nur an wirklich dunklen Orten auf der Welt lässt sich der Sternenhimmel ganz genau beobachten. Von dort versuchten schon Astronomen wie Galileo Galilei, die Bewegungen der Himmelskörper zu verstehen. Das gleiche Ziel hat auch die Gaia-Mission der europäischen Weltraumagentur ESA. Gesteuert wird die Mission aus Darmstadt.

  • Corona: Was gilt in Hessen und in Rheinland-Pfalz?

    Corona: Was gilt in Hessen und in Rheinland-Pfalz?

    Wenn es mal wieder länger dauert: Fast 8 Stunden lang haben gestern die Ministerpräsidenten der Länder mit der Bundeskanzlerin über die weitere Bekämpfung der Corona-Pandemie beraten.

  • Corona: Wie es in Kitas und Schulen weitergeht

    Corona: Wie es in Kitas und Schulen weitergeht

    Besonders heftig haben die Ministerpräsidenten und die Bundeskanzlerin gestern über das Thema Kitas und Schulen gestritten. Denn die Bundeskanzlerin wollte offenbar bis Mitte Februar die Kitas schließen und an den Schulen einen Distanzunterricht durchsetzen Doch mit den Ministerpräsidenten war das nicht zu machen.

  • Was sagt der Virologe zu den Corona-Beschlüssen?

    Was sagt der Virologe zu den Corona-Beschlüssen?

    Wir haben jetzt viel zu den neuen Beschlüssen gehört, wir wollen das Ganze natürlich auch aus virologischer Sicht für Sie jetzt noch mal einordnen und das tun wir mit Dr. Martin Stürmer. Er ist Dozent für Virologie an der Universität Frankfurt und Leiter eines medizinischen Labors. Hallo Herr Dr. Stürmer.

  • Familienalltag in Corona-Zeiten

    Familienalltag in Corona-Zeiten

    Bis sich wieder alles normalisiert, wird es voraussichtlich also noch Monate dauern. Keiner weiß, wann die Enkel wieder ihre Großeltern besuchen können? Wann die Kinder wieder in die Schule und zum Sport können? Wann die Eltern den Laptop zuhause wieder gegen das Büro tauschen können? Wir haben eine sechsköpfige Familie besucht.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Prozessauftakt Anschlag auf ICE-Strecke

    Prozessauftakt Anschlag auf ICE-Strecke

    Er soll 55 Milliarden Euro von der Bundeskanzlerin verlangt haben und versuchte dann laut Staatsanwaltschaft bei Niedernhausen einen ICE zum Entgleisen zu bringen. In Wiesbaden steht Kurt-Jürgen L. jetzt wegen versuchten Mordes vor Gericht. Die Hintergründe der Tat klingen skurril.

  • Englische Woche: Eintracht muss zum SC Freiburg

    Englische Woche: Eintracht muss zum SC Freiburg

    Zweiter Teil der englischen Woche in der Fußball-Bundesliga! Nachdem gestern Abend Mainz 05 durch die 0:2-Heim-Niederlage gegen Wolfsburg einen weiteren Rückschlag erlitten hat, soll es für die Frankfurter Eintracht heute Abend in Freiburg weiter aufwärts gehen.

  • Lockdown wird bis Mitte Februar verlängert

    Lockdown wird bis Mitte Februar verlängert

    Seit 14 Uhr beraten die Länderchefs mit Bundeskanzlerin Angela Merkel über die weitere Bekämpfung der Corona-Pandemie. Dabei sollen sie sich wegen der vielen Neu-Infektionen und gefährlichen Mutationen nach Medien-Berichten darauf geeinigt haben, den Lockdown bis zum 14. Februar zu verlängern. Doch über viele Punkte der Beschlussvorlage sind sich die Regierungschefs noch nicht einig.

  • FFP-2-Masken – alles was Sie wissen müssen

    FFP-2-Masken – alles was Sie wissen müssen

    Die Ministerpräsidenten der Länder und die Bundeskanzlerin sollen sich bei ihren heutigen Beratungen nach Medienberichten auch darauf geeinigt haben, die Maskenpflicht zu verschärfen. Die Bürger müssen künftig in Geschäften und öffentlichen Verkehrsmitteln medizinische OP-Masken tragen. Für das Personal von Alten- und Pflegeheimen werden sogar noch bessere FFP-2-Masken Pflicht. Was man bei deren Gebrauch beachten muss, verraten wir Ihnen in unserem Masken-ABC.