Sport

  • Deutscher Meister im Gewichtheben kommt aus Speyer

    Deutscher Meister im Gewichtheben kommt aus Speyer

    Wenn Sie an Gewichtheben denken, haben Sie wahrscheinlich auch ein Bild von großen muskelbepackten Athleten vor Augen. Doch die Sportart ist auch bei Kindern angesagt. Der aktuelle deutsche Jugend-Meister kommt aus Speyer. Wir haben den 11-Jährigen Jaron besucht.

  • VC Wiesbaden vor den Playoffs

    VC Wiesbaden vor den Playoffs

    Schon im 15. Jahr spielt die Damen-Mannschaft des VC Wiesbaden in der Volleyball-Bundesliga – und das ziemlich erfolgreich. Seit sieben Jahren sind die Hessinnen Dauergast in den Play-Offs, dieses Mal war es aber knapp.

  • Eine neue Fan-Anleihe soll es bei den „Roten Teufeln“ mal wieder richten

    Eine neue Fan-Anleihe soll es bei den „Roten Teufeln“ mal wieder richten

    Der 1.FC Kaiserslautern braucht Geld. Viel Geld. Insgesamt 12 Millionen Euro sind vermutlich nötig, um die Lizenz für die kommende Saison in der 3. Liga zu sichern. Die Zeit drängt. Und bei der Suche nach Geldquellen, will die Vereinsführung bei den Fans nachfragen. Wieder einmal.

  • Das erste Tor in Schwerelosigkeit schießt Sebastien Haller

    Das erste Tor in Schwerelosigkeit schießt Sebastien Haller

    Und jetzt heben wir nochmal so richtig ab. Mit der Frankfurter Eintracht und ihrem Stürmerstar Sebastien Haller. An Bord eines speziell umgebauten Airbusses 310, den die europäische Weltraum-Organisation ESA normalerweise für Astronautentraining und wissenschaftliche Tests nutzt. Das erste Tor der Fußballgeschichte in der Schwerelosigkeit! Passend zum aktuellen Höhenflug der Eintracht.

  • Setzt der 1. FCK seines Höhenflug gegen Osnabrück fort?

    Setzt der 1. FCK seines Höhenflug gegen Osnabrück fort?

    Pause an diesem Wochenende in der Ersten und Zweiten Fußball-Bundesliga, denn die Profis sind mit ihren Nationalmannschaften international unterwegs. In der Dritten Liga sind Nationalspieler eine ziemliche Seltenheit und deshalb wird dort munter weitergekickt. So empfängt der 1. FC Kaiserslautern am Sonntag auf dem Betze den Spitzenreiter Osnabrück. Finanziell, da sind die Roten Teufel ja ziemlich angeschlagen. Auf dem grünen Rasen scheint es aber etwas aufwärts zu gehen.

  • SV Wehen Wiesbaden klopft an die Tür der 2. Liga

    SV Wehen Wiesbaden klopft an die Tür der 2. Liga

    Der SV Wehen-Wiesbaden klopft wieder an. Und zwar an der Tür zur zweiten Liga. Das Team von Trainer Rüdiger Rehm steht in der 3. Liga aktuell auf dem 3. Platz, damit würden sich die Hessen für die Relegation qualifizieren. Am Wochenende kommt es zum Showdown mit dem direkten Rivalen: Dann spielen die Hessen auswärts beim viertplatzierten Hallescher FC. Eine große Chance, für einen Wiesbadener Spieler besonders.

  • 6-facher Weltmeister mit 14

    6-facher Weltmeister mit 14

    Er ist eine echte Ausnahmeerscheinung. Der 14-jährige Manuel Bodrozic aus Wiesbaden räumt bei Kickboxwettkämpfen einen Pokal nach dem anderen ab. Er ist 6-facher Weltmeister, 5 facher Europameister und vielfacher Deutscher Meister in seiner Gewichtsklasse. Seine Familie ist mächtig stolz. Wir haben den schlagfertigen jungen Kickboxer besucht.

  • Amateur-Fußball im digitalen Zeitalter

    Amateur-Fußball im digitalen Zeitalter

    Egal ob Fußball-Bundesliga, zweite, dritte oder sogar vierte Liga. Alles ist im Fernsehen live zu sehen. Dazu stehen an öffentlichen Orten mittlerweile überall Kameras. Genauso gehört zu jedem Smartphone eine gute Kamera einfach dazu. Die Digitalisierung schreitet voran. Warum sollte da ein Amateur-Fußballverein nicht auch von profitieren? Das hat sich ein Verein aus Mainz auch gedacht.

  • Schalte nach dem Sieg von Eintracht Frankfurt nach Mailand

    Schalte nach dem Sieg von Eintracht Frankfurt nach Mailand

    Der europäische Fußball-Traum der Frankfurter Eintracht geht weiter. Mit 1:0 siegte der DFB-Pokalsieger im Rückspiel gestern Abend bei Inter Mailand und erreichte damit das Viertelfinale der Europa League. Und heute dann gleich der nächste Kracher bei der Auslosung für das Viertelfinale! Die Eintracht wird im April auf Benfica Lissabon treffen. Die Hessen treten dabei zunächst auswärts an. Trainer Adi Hütter spricht von einem großen Los. Doch die Freude über den Sieg in Mailand ist getrübt. Denn dort zündeten offenbar Eintracht-Fans wieder Pyro-Technik.

  • Sporttalk zum nächsten Spieltag der Fußball-Bundesliga

    Sporttalk zum nächsten Spieltag der Fußball-Bundesliga

    Wir sprechen mit Sportreporter David Rischke über die wichtigsten Fußballvereine in unser Region.

  • EC Bad Nauheim startet in die Play-offs

    EC Bad Nauheim startet in die Play-offs

    Und die Löwen sind nicht das Team aus unserer Region, die heute Abend in der Deutschen Eishockey Liga 2 die Play-Offs. Mit dabei sind die Roten Teufel vom EC Bad Nauheim. Im Fokus stehen Cody und Dustin Sylvester. Die beiden Brüder sind die Top-Torjäger ihres Teams.

  • „Die Hesse komme“ – Eintracht bei Inter Mailand

    „Die Hesse komme“ – Eintracht bei Inter Mailand

    Mit großer Spannung erwarten die Eintracht-Fans das Rückspiel ihrer Mannschaft in der Fußball Europa League heute Abend bei Inter Mailand. Rund 15.000 Frankfurt-Anhänger haben sich auf den Weg nach Norditalien gemacht, um die Hessen lautstark zu unterstützen. Ging es in der vorherigen Runde zum Auswärtsspiel noch in die frostige Ukraine, lockt Mailand mit Sonne und 16 Grad.

  • Im Interview: Sportreporter Thorsten Arnold in Mailand

    Im Interview: Sportreporter Thorsten Arnold in Mailand

    Wie stehen die Chancen für die Eintracht in Mailand? Wir sprechen mit unserem Sportreporter in Mailand!

  • Nürburgring präsentiert Programm

    Nürburgring präsentiert Programm

    Der Nürburgring ist bei weitem nicht nur für das Mammut-Festival Rock am Ring bekannt. Nach der Winterpause werden auf der legendären Rennstrecke auch bald wieder die Motoren angeschmissen. Finanziell scheint es dem einst klammen Ring wieder besser zu gehen, und das auch ohne Formel 1.

  • Kassel Huskies verlieren Heimspiel

    Kassel Huskies verlieren Heimspiel

    Für die Kassel Huskies ist die Saison dieses Jahr beendet, bevor sie so richtig angefangen hat. Denn die Nordhessen sind gestern Abend bereits in der Play-Off-Qualifikation gescheitert: Mit 1:2 gegen die Eispiraten Crimmitschau. Die Play-Offs finden jetzt also ohne die Kassel Huskies statt.