• Video
     

    Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen

    Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen.

    mehr »

     
  • Video
     

    Welche Probleme hatte Andreas L.

    Seit wenigen Stunden ist der Flugzeugabsturz der Germanwings-Maschine wieder DAS beherrschendes Thema. Die Ermittler haben heute neue Erkenntnisse zum Gesundheitszustand von Andreas L., die Spekulationen um den jungen Co-Piloten aus dem rheinland-pfälzischen Montabaur reißen nicht ab. Die Pilotenvereinigung Cockpit sagt: Langsam – es ist viel zu früh für klare Aussagen. Aber das, was heute von der Staatsanwaltschaft Düsseldorf bekannt gegeben wurde, passt wiederum ins Bild von Andreas L., das sich in den vergangenen Tagen abzeichnete. Er war vor Jahren wegen […]

    mehr »

     
  • Video
     

    Flughafen zu verkaufen

    Übermorgen ist der 1. April. An dem Tag sollte man nicht alles glauben, was in der Zeitung steht. Denn der ein oder andere Artikel könnte ein Aprilscherz sein. „Flughafen zu verkaufen“ – diese Anzeige ist KEIN Aprilscherz. Mit diesen Annoncen sucht das Land Rheinland-Pfalz einen Käufer für den angeschlagenen Flughafen Hahn. Aber jetzt mal ganz ehrlich: Wer interessiert sich für einen Airport im Hunsrück, der seit Jahren in den roten Zahlen ist?

    mehr »

     
  • Video
     

    Tragischer Unfall auf dem Nürburgring

    Es war erst das zweite Rennen in der neuen Saison: Die Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring sollte ein Highlight werden – doch sie wurde zur Tragödie. In der legendären Nordschleife verliert ein Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen, fliegt über die Streckenbegrenzung und landet in der Zuschauermenge. Ein Besucher kommt dabei ums Leben. Heute hat der Deutsche Motorsportbund Konsequenzen angekündigt.

    mehr »

     
  • Video
     

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

    mehr »

     
  • Video
     

    Dreck am Straßenrand

    Genau wie SIE vielleicht gerade Zuhause Frühjahrsputz machen, so geht das gerade auch die Autobahnmeisterei an. 18.000 Tonnen Müll – so viel landet jedes Jahr allein in Hessen neben der Straße – und was da die Autobahnmeisterei manchmal findet, da reicht ein Kopfschütteln schon gar nicht mehr aus.

    mehr »

     
  • Video
     

    Milchquote ade!

    55 Cent für die Tüte Milch, ein Euro für ein Päckchen Butter. Solche Schnäppchenpreise freuen uns Kunden! Für die Milchbauern bedeutet das aber auch wenig Geld in ihren meist sowieso klammen Kassen. Nun könnte der Milchpreis wieder in Bewegung geraten, denn mit dem Wegfall der Milchquote am 1. April wird sich einiges ändern. Ob die Lage für die Milchbauern in Rheinland-Pfalz nun besser oder schlechter wird, wir haben uns in der Eifel und der Pfalz Meinungen eingeholt.

    mehr »

     
  • Video
     

    Lebenselexier Radfahren

    Werner Auth aus Fulda geht mit einem Tunnelblick durchs Leben. Der 46-Jährige leidet an einer seltenen Augenkrankheit: Er sieht von seiner Umgebung nur einen winzigen Ausschnitt. Doch statt sich wegen seiner Behinderung in seine eigenen vier Wände zurückzuziehen, steigt er aufs Rad. Und fährt. Und fährt. Und fährt. Jeden Tag, bis zu 100 Kilometer.

    mehr »

     
  • Video
     

    Brandheißer Hit

    Wir berichten ja immer wieder über Freiwillige Feuerwehren im Land, die zu wenig Feuerwehrleute haben. Dieses Problem kennt die Feuerwehr Glan-Münchweiler bei Kusel nicht. Die haben sogar so viele Kapazitäten frei, dass sie nicht nur da sind, wenns brennt, sondern auch musikalisch aktiv sind. Mit ihrem Feuerwehr-Song haben sie sich jetzt gegen 160 andere Titel durchgesetzt.

    mehr »

     
 

Beiträge

  • Co-Pilot war krankgeschrieben

    Co-Pilot war krankgeschrieben

    Was treibt einen Piloten dazu 149 Menschen und sich selbst in den Tod zu reißen? Es scheint immer klarer, dass Copilot Andreas L. aus Montabaur die Germanwings Maschine absichtlich in den Alpen zerschellen ließ. Wir sind vor Ort in Montabaur und an Deutschlands größtem Flughafen – in Frankfurt. Dort wird eine Diskussion um die Sicherheitsvorschriften im Cockpit geführt. Noch immer ist die meistgestellte Frage aber die nach dem warum.

    mehr »

  • Erfolgsmodell gegen Jugendkriminalität

    Erfolgsmodell gegen Jugendkriminalität

    Das Haus des Jugendrechts gilt für viele als Erfolgsmodell. Polizei, Staatsanwaltschaft und Jugengerichtshilfe unter einem Dachg sollen den jugendlichen Tätern zeigen: Die Strafe folgt auf dem Fuß. Nun wurde in Frankfurt das dritte hessische Haus des Jugendrechts eröffnet. Diese Eröffnung allerdings wollten einige Leute wohl verhindern. In der vergangenen Woche gab es einen Anschlag auf das Haus.

    mehr »

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

    mehr »

  •  
  • Im Studio: Clemens Hoch Chef der Mainzer Staatskanzlei

    Im Studio: Clemens Hoch Chef der Mainzer Staatskanzlei

    Die einen stehen im Licht, die im Schatten sieht man nicht – das Zitat von Bertolt Brecht beschreibt ganz gut den Mann, den wir heute zu Gast im Studio haben. Clemens Hoch. „Clemens wer?“ wird der ein oder andere jetzt fragen. Clemens Hoch ist seit über 130 Tagen neuer Chef der rheinland-pfälzischen Staatskanzlei. Tür an Tür arbeitet er mit der Ministerpräsidentin. Bei ihm laufen alle Fäden zusammen.

    mehr »

  • Kein Rockfestival am Nürburgring?

    Kein Rockfestival am Nürburgring?

    Das gab es zuletzt 1960. Kein Formel 1-Rennen auf deutschem Boden. Der Nürburgring hat Bernie Ecclestone ja letzte Woche abgesagt. Und heute gibt’s schon wieder schlechte Nachrichten vom Ring. Danach könnte das neue Rockfestival vor dem Aus stehen, bevor es überhaupt jemals stattgefunden hat Was ist dran an den Gerüchten?

    mehr »

  • Weltberühmte Fototgrafien

    Weltberühmte Fototgrafien

    Heute hat jeder seine kleine handliche Kamera dabei. Die Smartphone Kameras werden immer besser. Wir beamen uns jetzt 100 Jahre zurück. Damals hat ein großer Kamerahersteller aus Solms im Lahn-Dill-Kreis eine handliche Kleinbildkamera entwickelt und damit die Geschichte der Fotografie entscheidend verändert. Das ist jetzt Thema einer Ausstellung in Frankfurt.

    mehr »

  •  
  • Wochenbarometer

    Wochenbarometer

    Die Ereignisse der Woche aus Sicht der Redaktion.

    mehr »

  • Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen

    Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen

    Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen.

    mehr »

  • Todespilot kommt aus Montabaur

    Todespilot kommt aus Montabaur

    Zwei Tage nach dem Absturz einer Germanwings-Maschine in Südfrankreich, bei dem 150 Menschen getötet wurden, hat es heute erschütternde Neuigkeiten gegeben. Die Staatsanwaltschaft Marseille geht davon aus, dass sich der Co-Pilot im Cockpit alleine eingeschlossen hatte und dann die A 320 absichtich abstürzen ließ. Der Co-Pilot war der 28jährige Andreas L. aus dem rheinland-pfälzischen Montabaur.

    mehr »

  •  
  • Die Linke  rechtfertigt Blockupy-Demo

    Die Linke rechtfertigt Blockupy-Demo

    Vor gut einer Woche herrschte in Frankfurt Ausnahme-Zustand. Am Tag der Eröffnung des Neubaus der Europäischen Zentralbank kam es zu gewaltsamen Demonstrationen, laut Polizei die heftigsten seit Jahrzehnten. Die politische Verantwortung dafür wurde in Hessen schnell in den Reihen der Linkspartei gesucht. Doch DAS will die Partei nicht auf sich sitzen lassen.

    mehr »

  • Streit um PKW-Maut

    Streit um PKW-Maut

    Sie will dem Bundesverkehrsminister die rote Karte zeigen: Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat die geplante PKW-Maut erneut scharf kritisiert. Morgen will der Bundestag über das Modell von Alexander Dobrindt abstimmen. Doch Malu Dreyer sieht weiterhin eine Gefahr für die rheinland-pfälzischen Grenzregionen.

    mehr »

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

    mehr »

  •  
  • Lebensretterin

    Lebensretterin

    Es sollte ein ganz gemütlicher Shoppingausflug in die Frankfurter Innenstadt werden, doch dann kam alles anders. Güler Yurt kommt mit ihrer 15 Monate alten Tochter Rabiya gerade aus einem Geschäft, als die Kleine plötzlich keine Luft mehr bekommt. Irgendwas steckt in ihrem Hals.

    mehr »

  • Weltmeister Schütze

    Weltmeister Schütze

    Seit Samstag ist es offiziell: Hamburg bewirbt sich für die Olympischen Spiele 2024. Doch bevor es soweit ist, stehen nächstes Jahr erstmal die Spiele in Rio an. Und dort will auch ER dabei sein: Sportschütze Henri Junghänel aus Breuberg im Odenwald. Mein Kollege Andreas Büttner hat ihn zu einem Schießduell herausgefordert.

    mehr »

  • “Buddha. 108 Begegnungen”

    “Buddha. 108 Begegnungen”

    Wer etwas Gelassenheit sucht, sich ein wenig von der alltäglichen Hektik ausruhen möchte, der sollte das Museum für angewandte Kunst in Frankfurt aufsuchen. Dort ist zurzeit Buddha zuhause. Das Idealbild eines durch und durch friedlichen Menschen! Und diese Friedfertigkeit, die nimmt man mit nach Hause, wenn man die Ausstellung „Buddha. 108 Begegnungen“ besucht.

    mehr »

  •  
  • Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen

    Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen

    Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen.

    mehr »

  • Vier Rheinland-Pfälzer unter den Absturzopfer

    Vier Rheinland-Pfälzer unter den Absturzopfer

    4-U-95-25 – das ist die Flugnummer der Germanwings-Maschine, die gestern in den französischen Alpen abgestürzt ist. Alle 150 Menschen an Bord sind dabei wohl ums Leben gekommen. Wie heute bekannt wurde, sind unter den Opfern auch vier Menschen aus Rheinland-Pfalz. Der Schock im Land sitzt tief – natürlich auch bei den Nachbarn aus Hessen. Am größten deutschen Flughafen in Frankfurt begann der Tag heute mit einer Pressekonferenz des Lufthansa-Chefs. Zuvor gab es eine Schweigeminute.

    mehr »

  • Schiersteiner Brücke bis nach Ostern gesperrt

    Schiersteiner Brücke bis nach Ostern gesperrt

    Jede Morgen mindestens eine halbe Stunde mehr einplanen – seit sich die Schiersteiner Brücke Anfang Februar um gut 30 Zentimeter absenkte und deshalb gesperrt wurde, können wahrscheinlich viele Pendler um Mainz und Wiesbaden ein Lied davon singen. Und natürlich wird Tag und Nacht an der Brücke gearbeitet, aber der Zeitplan sie wieder befahrbar zu machen war von Anfang an eher optimistisch. Wie viel Optimismus bleibt jetzt, knapp eine Woche bevor die Autobahnbrücke wieder befahrbar sein sollte. Wir waren heute auf […]

    mehr »

  •