Gesellschaft

  • Bundeswehr-Radio feiert 40-igsten Geburtstag

    Bundeswehr-Radio feiert 40-igsten Geburtstag

    seit 40 Jahren sendet Radio Andernach von Rheinland-Pfalz aus sein Programm für die Bundeswehrangehörigen in die ganze Welt. Ein Grund zum feiern. Und dazu kam auch hoher Besuch aus Berlin nach Andernach.

  • Eintracht Frankfurt vor Spiel gegen Stuttgart

    Eintracht Frankfurt vor Spiel gegen Stuttgart

    Am Samstag spielt die Frankfurter Eintracht in der 1. Bundesliga gegen den VFB Stuttgart. Erstmals seit seinem Wechsel zu den Schwaben wird Trainer Armin Veh an seine frühere Wirkungsstätte nach Frankfurt zurückkehren.

  • Ultra-Ironman-Teilnehmer im Portrait

    Ultra-Ironman-Teilnehmer im Portrait

    Tristan Vinzent aus dem rheinhessischen Wörrstadt wird vom 27. Oktober bis zum 5. November am Ultra-Ironman in Mexiko teilnehmen. Ultra-Ironman bedeutet, an 10 Tagen am Stück jeden Tag einen kompletten Ironman zu absolvieren. 38 Kilometer schwimmen, 1800 Kilometer Radfahren und 422 Kilometer Laufen. Wir haben den Tristan Vinzent bei seinen Vorbereitungen begleitet.

  • Wochenbarometer

    Wochenbarometer

    Die Topthemen der Woche in der Bewertung der 17:30SAT.1LIVE-Redaktion.

  • Schwere Gasexplosion in Ludwigshafen

    Schwere Gasexplosion in Ludwigshafen

    Bei einer heftigen Explosion in Ludwigshafen ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen, 11 weitere wurden verletzt. Beim Freilegen einer Gasleitung soll es zur Explosion gekommen sein. Das Unglück ereignete sich im Stadtteil Oppau. Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte sind mit einem Großaufgebot am Ort.  

  • Herabstürzende Dachteile erschlagen 67-jährigen

    Herabstürzende Dachteile erschlagen 67-jährigen

    Ein schwerer Unfall hat sich gestern Abend in Gondorf im Eifelkreis Bitburg-Prüm ereignet. Ein 67-jähriger Mann wollte mit seinem Neffen eine Garage an einem Wohnhaus einreißen, als plötzlich die Decke des Anbaus einstürzte. Der ältere Mann erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen.

  • Bürger kämpfen für Baumallee

    Bürger kämpfen für Baumallee

    Ein Steit um rund 100 Jahre alte Bäume erhitzt zur Zeit die Gemüter in Mainz-Kostheim. Ein Streit, der viele Bürger aus Mainz und Wiesbaden auf die Straße treibt. Es geht um alte Kastanienbäume. Sie sollen allesamt gefällt werden, denn ein paar von ihnen sind krank. Doch in der Bevölkerung regt sich energischer Widerstand.

  • Großbrand in Farbenfabrik

    Großbrand in Farbenfabrik

    Flammen schießen aus dem Dach einer Lagerhalle in Neu-Isenburg. Durch den Sturm bekommt das Feuer zusätzlich Kraft. Und auch das was in der Halle lagert ist brandgefährlich. Ein Großaufgebot der Feuerwehr hat alle Mühe das Feuer unter Kontrolle zu bekommen.

  • EZB-Neubau fast bezugsfertig

    EZB-Neubau fast bezugsfertig

    Am Sonntag lüftet die Europäische Zentralbank ihr größtes Geheimnis: Welche europäische Bank hat den Stresstest bestanden? Ein Jahr wurde deren Überlebensfähigkeit in einer Krise untersucht. Doch nicht nur die Banken sind im Stress, auch die EZB selbst. Und zwar im Baustress. Denn bald steht der Umzug an, aber wohl eine Woche später als geplant.

  • Der erste Schnee in der Rhön

    Der erste Schnee in der Rhön

    Überflutete Straßen und umgestürzte Bäume! Heftige Windböen haben in der Nacht vor allem Rheinland-Pfalz durcheinandergewirbelt. Besonders heftig ging es im nördliche Rheinland-Pfalz zu. Aber nicht nur viel Wind war unterwegs, sondern auch der erste Schnee. Weiße Aussichten zum Beispiel hier auf der Wasserkuppe in Hessen.

  • Pilotenstreik Tag 2

    Pilotenstreik Tag 2

    Sie haben längst den Überblick verloren wann wer und warum gestreikt wird? Kein Wunder: Sieben Tage ist es jetzt her, dass zum letzten Mal alle Züge und Flugzeuge in Deutschland gleichzeitig geflogen bzw. gerollt sind. Die Lufthansa hat zwar versucht den aktuellen Streik der Piloten mit einer Eilklage zu unterbinden. Doch das hessische Landesarbeitsgericht hat die Anträge der größten deutschen Airline abgewiesen.

  • Prozess: Vater ersticht seine Tochter

    Prozess: Vater ersticht seine Tochter

    Mit mehr als 40 Messerstichen soll ein Mann aus Bad Homburg seine Tochter getötet haben. Seit heute steht der 41-jährige wegen der Bluttat vor dem Frankfurter Landgericht. Das Motiv liegt immer noch im Dunkeln.

  • Ein Dorf mit Zukunft

    Ein Dorf mit Zukunft

    Rheinland-Pfalz ist eher ländlich geprägt. Und damit nicht nur in Mainz die Musik spielt gibt es seit Jahren den Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“. Geehrt werden Gemeinden, die sich weiterentwickeln, die sich zukunftsicher machen. Die Goldmedaille ging diesmal an einen kleinen Ort in der Nähe von Bad Kreuznach.

  • Frau Doktor auf dem Land

    Frau Doktor auf dem Land

    Die Bevölkerung wird immer älter, gleichzeitig werden immer weniger Kinder geboren – das ist der demografische Wandel. Doch was so abstrakt klingt, ist im medizinischen Alltag bereits heute ein großes Problem. Denn gerade auf dem Land finden Ärzte immer seltener Nachfolger. Wir haben eine junge Ärztin getroffen, die sich entgegen aller Trends ganz bewusst für eine Praxis auf dem Land entschieden hat.

  • Zwei Tote bei Unfällen in Rheinland-Pfalz

    Zwei Tote bei Unfällen in Rheinland-Pfalz

    Zwei Tote, zwei Schwerverletzte. Das ist die traurige Bilanz von zwei folgenschweren Unfällen in Rheinland-Pfaz. Der eine hat sich auf der A 48 bei Koblenz ereignet, der andere bei Bornheim im Kreis Alzey-Worms. Hier kracht das Auto in den Gegenverkehr.