Aktuelles aus Ihrer Region

Bundespräsident besucht Hessen

Bundespräsident besucht Hessen

Es ist sein Antrittsbesuch. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier reist durch Hessen, gemeinsam mit Ministerpräsident Volker Bouffier. Nach einer Stippvisite auf der Documenta in Kassel standen heute unter anderem Bad Homburg und Gießen auf dem Programm. Zur mittelhessischen Stadt hat der Bundespräsident eine ganz besondere Beziehung.

Landratswahl geht in Mainz-Bingen in die Stichwahl

Landratswahl geht in Mainz-Bingen in die Stichwahl

Bei rund 30 Grad und Sonne wurden am gestrigen Sonntag in den Landkreisen Mainz-Bingen, Südliche Weinstraße und Kusel die Wahlurnen aufgestellt. Gesucht wurden: Die künftigen Landräte. Im Kreis Südliche Weinstraße konnte sich der Christdemokrat Dietmar Seefeld direkt durchsetzen. In Kusel blieb es am Ende ohne klares Ergebnis. Hier werden die SPD-Kandidatin Ulrike Nagel und CDU-Mann Otto Rubly noch einmal gegeneinander antreten. Und auch im Kreis Mainz-Bingen kommt es zu einer Stichwahl. Und dabei sah es lange nach einem überraschenden Durchmarsch der CDU-Kandidatin aus.

Weitere Nachrichten im Überblick

Weitere Nachrichten im Überblick

Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

Frankfurt führt Tourismusabgabe ein

Frankfurt führt Tourismusabgabe ein

Frankfurt hat den Titel geholt – nein, nicht als Deutscher Meister, sondern als Tourismusort. Die Stadt hat es jetzt schwarz auf weiß und ist damit die erste in Hessen mit dieser Auszeichnung. Dabei geht es aber nicht nur um Prestige, sondern auch um zusätzliche Einnahmen.

Frankfurts neue Ehrenbürgerin

Frankfurts neue Ehrenbürgerin

Gerade mal 25 Ehrenbürger gibt es in der Stadt Frankfurt seit 1795. Die ehemalige Oberbürgermeisterin Petra Roth darf sich nun auch über diesen Titel freuen. Sie ist erst als zweite Frau überhaupt zur Ehrenbürgerin ernannt worden. 17 Jahre lang – von 1995 bis 2012 – regierte die CDU-Politikerin die Banken-Metropole am Main. Die Auszeichnung überreichte ihr Nachfolger Peter Feldmann in der Paulskirche.

documenta 14 jetzt für alle

documenta 14 jetzt für alle

Die „documenta“ in Kassel ist eine Ausstellung der Superlative. Weltweit gilt sie als bedeutendste Ausstellung für zeitgenössische Kunst. Und jetzt wurde die „documenta 14“ in Kassel eröffnet. Mehr als 160 Künstlerinnen und Künstler zeigen ihre Werke. Die Veranstalter erwarten rund 1 Million Besucher. Auch wenn die Ausstellung als sehr anspruchsvoll gilt und die Botschaften der Künstler nicht immer leicht zu verstehen sind.

Das Sommerinterview mit Volker Wissing

Das Sommerinterview mit Volker Wissing

Zu Gast ist der stellvertretende Ministerpräsident und Wirtschaftsminister des Landes Rheinland-Pfalz Volker Wissing.

Weitere Nachrichten im Überblick

Weitere Nachrichten im Überblick

Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

Hessen feiert in Rüsselsheim den Hessentag

Hessen feiert in Rüsselsheim den Hessentag

1961 fand der erste Hessentag statt. Heute wurde der 57. Hessentag in Rüsselsheim eröffnet. Es ist der Größte aller Zeiten. Und auch der mit den größten Sicherheitsvorkehrungen.

Das Sommerinterview mit Mathias Wagner

Das Sommerinterview mit Mathias Wagner

Eva Dieterle gegrüßt den Fraktionsvorsitzenden von Bündnis 90 / Die Grünen im Hessischen Landtag auf der Dachterrasse des MediaServiceCenter in Mainz.