Hessen

  • Dieter Wedel castet!

    Dieter Wedel castet!

    Eine Kette ist nur so stark, wie ihr schwächstes Glied. Dieses Sprichwort scheint auch Dieter Wedel zu kennen. Denn der neue Intendant der Bad Hersfelder Festspiele legt ebenso viel Wert auf seine Kleindarsteller wie auf die ganz großen Stars. Deshalb hat er jetzt zum Casting geladen.

  • Piloten streiken wieder

    Piloten streiken wieder

    Mit einem neuen Streik starten wir in die Woche. Dieses Mal sind es nicht die Zugführer, sondern die Piloten, die die Reisepläne tausender Passagiere durcheinander wirbeln. Beim Konflikt zwischen Lufthansa-Führung und der Crew geht es auch um den Umbau des Konzerns. Ja wohin fliegt die Kranich Airline? Ersteinmal fliegt nicht so viel.

  • Menschen zollen Tugce Respekt

    Menschen zollen Tugce Respekt

    Das Schicksal von Tugce bewegt ganz Deutschland. Die junge Studentin, die in Offenbach Zivilcourage gezeigt hat und dafür ihr Leben lassen musste. Am Wochenende gab es Mahnwachen unter anderem in München und Berlin. Das Bild auf unserer Facebook-Seite hat auch ganz schnell viele Likes gesammelt. Aus ganz Deutschland kommen Solidaritätsbekundungen, aus ganz Deutschland kommen die Menschen auch immer wieder zum Offenbacher Klinikum.

  • Euroskulptur soll bleiben

    Euroskulptur soll bleiben

    Es ist das Symbol für die europäische Einheit und die Währungsunion geworden: Das Euro-Zeichen vor dem alten Gebäude der Europäischen Zentralbank in der Frankfurter Innenstadt. Inzwischen hat die EZB allerdings ihr neues Hauptquartier im Osten der Stadt bezogen und damit stellt sich die Frage: Was wird aus der Euro-Skulptur? Ihr Besitzer, das Frankfurter Kulturkomiteee, hat nun die Antwort gegeben.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Jahrestag Attentat auf Herrhausen

    Jahrestag Attentat auf Herrhausen

    Gestern vor genau 25 Jahren wurde der damalige Chef der Deutschen Bank, Alfred Herrhausen, ermordet. Nach allem, was man bislang weiß, war es der letzte Terroranschlag der Roten Armee Fraktion. Nur noch wenig erinnert in Bad Homburg an den Anschlag. Aber die Menschen, die den Tag erlebt haben, die lässt er nicht los.

  • World Cup Triumph für „Ragazzi“ aus Limburg

    World Cup Triumph für „Ragazzi“ aus Limburg

    Deutschland ist Weltmeister … im Fußball, aber das ist nicht neu. Aber wir stehen auch im Showdance an der Weltspitze, genauer gesagt: Limburg steht da. Denn die Tänzerinnen und Tänzer aus der Domstadt haben am Wochenende den World Cup gewonnen. Mit ihrem Stück „Once upon a wonderland“ verwiesen sie Spanien und Polen im Finale auf die Plätze … und die Freude war riesengroß.

  • Abschied von Tugce A.

    Abschied von Tugce A.

    Tugce A. ist tot. In Offenbach ist für den Freitag Abend eine Trauerfeier angesetzt. Die Erschütterung über das Schicksal der jungen Studentin ist groß. Sie wollte zwei Mädchen helfen und wurde von einem 18-jährigen zu Tode geprügelt. An ihrem 23. Geburtstag liegen Blumen in der Stadt, Kerzen brennen. Es ist ein Mahnmal für die junge FRau, die ihre Zivilcourage mit dem Leben bezahlte. Nach der Gedenkfeier am Abend sollen die Geräte abgeschaltet werden, die bisher Tugces Organe erhalten.

  • Cannabis Debatte

    Cannabis Debatte

    Kiffen sei nicht gefährlicher als Alkohol. Mit dieser Aussage überraschte der amerikanische Präsident Obama Anfang des Jahres nicht nur seine Landsleute. Eine Einschätzung, die Wind in die Segel der Menschen bläst, die sich für eine Legalisierung von Marihuana einsetzen. Der hessische Landtag beschäftigte sich nun mit dieser Frage. Es war eine sachlich geführte Debatte – fast bis zum Schluss.

  • Streit um Leuschner-Medaille

    Streit um Leuschner-Medaille

    Die Leuschner-Medaille ist die höchste Auszeichnung die das Land Hessen zu vergeben hat. In diesem Jahr wird sie an Bundeskanzlerin Angela Merkel vergeben. Über diese Entscheidung der schwarz-grünen Landesregierung haben sich nicht alle erfreut gezeigt.

  • Faszination Salafismus

    Faszination Salafismus

    Rund 1500 Salafisten soll es nach Schätzungen des Verfassungsschutzes in Hessen geben. Immer wieder reisen junge Männer nach Syrien, um dort im sogenannten Heiligen Krieg zu kämpfen. Woher kommt dieser Wunsch, für einen mittelalterlichen Gottesstaat zu töten und zu sterben? Fragen, mit denen sich heute eine Konferenz in Frankfurt auseinandergesetzt hat.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Das 17:30 Sat.1live-Wochenbarometer

    Das 17:30 Sat.1live-Wochenbarometer

    Die Ereignisse der Woche aus Sicht der Redaktion.

  • Tugce A. wird sterben

    Tugce A. wird sterben

    Es ist traurige Gewissheit, Tugce A., die vor einem Fast-Food-Restaurant in Offenbach brutal attackiert wurde, wird sterben. Die Ärzte haben bereits den Hirntod festgestellt. Morgen wäre die junge Lehramtsstudentin 23 Jahre alt geworden. Tugces Familie hat die Ärzte nun gebeten, die Maschinen erst morgen, an ihrem Geburtstag, abzustellen.

  • Sonntags frei!

    Sonntags frei!

    Endlich Wochenende! Darauf freuen sich viele Arbeitnehmer. Aber Krankenschwestern und Feuerwehrleute müssen auch am Sonntag ran. Doch muss das auch bei Videotheken und Callcentern so sein? Nein – hat das Bundesverwaltungsgericht nun entschieden. Damit erklärten die Richter die sogenannte Bedarfsgewerbeverordnung des Landes Hessen für unwirksam.