Aktuelles aus Ihrer Region

Landtagswahl Hessen 2023

MediaSurfer-Preis vergeben

MediaSurfer-Preis vergeben
Den Umgang mit Medien lernen Kinder und Jugendliche am besten, indem sie nicht nur konsumieren, sondern etwas selber machen. Die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien hat jetzt zum zwölften Mal die besten Projekte zur Förderung der Medienkompetenz mit dem „Media Surfer“ ausgezeichnet. Gestern wurden die Preise in

Jubiläum auf der Darmstädter Mathildenhöhe

Jubiläum auf der Darmstädter Mathildenhöhe
Die Jugendstilbauen auf der Darmstädter Mathildenhöhe sind gerade frisch saniert worden. Dort ist jetzt auch eine runderneuerte Dauerausstellung mit dem Namen "Weltentwürfe" zu sehen. Mit diesen "Weltentwürfen" sind die Jugendstilkünstler, die dort von 1899 bis 1914 lebten, bei vier Weltausstellungen angetreten. Darmstadt will die neue Ausstellung nutzen, um der Künstlerkolonie

Brandanschlag auf Asylbewerberheim

Brandanschlag auf Asylbewerberheim
Die rheinland-pfälzische Politik spricht von einer feigen Tat. In der Gemeinde Limburgerhof haben Unbekannte in der Nacht einen Brandanschlag auf eine geplante Unterkunft für Asylbewerber verübt. War es ein fremdenfeindlicher Akt? Diese Frage beschäftigt nicht nur Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

GDL-Streik: Containerhafen mit Problemen

GDL-Streik: Containerhafen mit Problemen
Es ist der längste Streiks der Gewerkschaft der Lokführer GDL in der Geschichte der Deutschen Bahn. Auch in Rheinland-Pfalz und Hessen gibt es wütende Pendler und besorgte Unternehmer. Heute keimte leise Hoffnung. Bahnchef Rüdiger Grube hat der Gewerkschaft am Mittag einen – so sagt er - "neuen Vorschlag zur Befriedung

Weitere Nachrichten im Überblick

Weitere Nachrichten im Überblick
Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

Im Interview: Gerd Schreiner (CDU) zur Schiersteiner Brücke

Im Interview: Gerd Schreiner (CDU) zur Schiersteiner Brücke
Der 10. Februar 2015 war der Tag, an dem aus der Schiersteiner Autobahnbrücke die Schiersteiner "Krücke" wurde. Wo einst jeden Tag rund 90.000 Fahrzeuge von Mainz nach Wiesbaden oder andersrum den Rhein überquerten, ging nach einem Bauunfall plötzlich nichts mehr. Jetzt ist die Brücke zwar wieder für PKW geöffnet, sie

Pferdehasser in Nordhessen

Pferdehasser in Nordhessen
Es könnte ein besonders grausamer Fall von Tierquälerei gewesen sein. Zwei Tage ringen Pferde in Schotten mit dem Tod. Letztlich kann sie aber nur die Spritze eines Tierarztes von ihren Qualen erlösen. Die Menschen im Vogelsbergkreis sind fassungslos. Der Verdacht: Ein Pferdehasser hat den Tieren Rattengift ins Futter gemischt.

Schaden für den Veranstalter des Radrennens

Schaden für den Veranstalter des Radrennens
Am vergangenen Freitag ist das Radrennen "Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt“ kurzfristig abgesagt worden. Denn nach der Festnahme von mutmaßlichen Terroristen fürchtete die Polizei einen Anschlag mit islamistischem Hintergrund. Der Veranstalter hatte für die Verantaltung schon alles geplant, aufgebaut und vor allem bezahlt. Auf welchen Kosten er jetzt sitzen bleibt

Das Handy im Museum

Das Handy im Museum
2014 wurden weltweit 1,2 Milliarden Smartphones verkauft. Und da sind die nicht-internet-fähigen Handys noch nicht mit eingerechnet. Wir telefonieren, simsen, chatten, und surfen damit. Diesem Phänomen widmet sich nun zum ersten Mal eine Ausstellung im Museum für angewandte Kunst in Frankfurt: „Hamster, Hipster, Handy – im Bann des Mobiltelefons“.

GDL-Streik trifft Pendler und Wirtschaft

GDL-Streik trifft Pendler und Wirtschaft
Auch heute sind viele Zugverbindungen in Rheinland-Pfalz und Hessen lahmgelegt. Alles andere als lahmgelegt sind allerdings die Emotionen vieler Bahnreisender. Für diesen Mammut-Streik - der achte in Folge in der aktuellen Tarifrunde - fehlt mittlerweile immer mehr das Verständnis. Auch für die Wirtschaft hat es Folgen. Ersten Schätzungen zufolge soll