Allgemein

  • Bildungsministerin Vera Reiß zu Gast im Studio

    Bildungsministerin Vera Reiß zu Gast im Studio

    Sie ist die neue Bildungsministerin in Rheinland-Pfalz: Vera Reiß! Unterrichtsausfall, Lehrer-Streik, zu große Klassen – es sind viele Themen, mit denen sich die neue Ministerin aktuell beschäftigen muss.

  • Neues Identifizierungssystem der Wasserschutzpolizei

    Neues Identifizierungssystem der Wasserschutzpolizei

    Derzeit macht das Smartphone das Leben der Wasserschutzpolizisten schwerer. Denn seit kurzem müssen Polizeiboote ein Signal aussenden, das sie für alle sichtbar macht. Auch für Umweltverschmutzer, Temposünder oder Wildangler. Die Ortung kann dasnn per App von jedem Smartphone abgerufen werden.

  • Pokalschreck Offenbach muss gegen  Borussia Mönchengladbach ran

    Pokalschreck Offenbach muss gegen Borussia Mönchengladbach ran

    Der letzte hessische Verein, der im Achtelfinale des DFB-Pokals steht, spielt heute Abend. Und das ist nicht die Frankfurter Eintracht, sondern der Regionalligist Kickers Offenbach. Der OFC kriegt Besuch vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach.

  • Landesrechnungshof kritisiert Verschwendung

    Landesrechnungshof kritisiert Verschwendung

    Jeder Rheinland-Pfälzer steht mit exakt 8213 Euro in der Kreide. Das sind die aktuellen Zahlen aus dem Jahresbericht, den der Landesrechnungshof heute in Mainz vorgestellt hat. Trotz sprudelnder Steuereinnahmen und historisch niedriger Zinsen wächst die Gesamtverschuldung des Landes immer weiter.

  • Zu Gast im Studio: Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler

    Zu Gast im Studio: Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler

    Gerade neu im Job – schon liegen viele Akten auf dem Tisch der rheinland-pfälzischen Ministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler. Derzeit ist sie vor allem als Gesundheitsministerin gefragt. Es geht um Masern und Impfpflicht, um Landarzt-Mangel und um Mehrbettzimmer in Krankenhäusern.

  • Hessen schmiedet neues Bündnis für Ausbildung

    Hessen schmiedet neues Bündnis für Ausbildung

    Auf der einen Seite haben wir in Hessen gut 1.300 junge Frauen und Männer ohne Lehrstelle, auf der anderen Seite mehr als 2.100 Ausbildungsplätze ohne Lehrlinge. Da passt etwas nicht zusammen auf dem Ausbildungsmarkt. Wie der neue Pakt für Ausbildung helfen soll – wir zeigen es ihnen.

  • Autotransporter geht in Flammen

    Autotransporter geht in Flammen

    Als ein Fahrer mit seinem Autotransporter gestern Nacht auf der A3 im Westerwald unterwegs ist, platzt an der hinteren Achse ein Reifen. Durch Funken bricht ein Feuer aus. Das wird so stark, dass die Feuerwehr zu einem Großeinsatz ausrücken muss.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • DFB-Pokal Achtelfinale: Kaiserslautern vs. Leverkusen

    DFB-Pokal Achtelfinale: Kaiserslautern vs. Leverkusen

    Vor rund einem Jahr gelang dem 1. FC Kaiserslautern im Viertelfinale des DFB-Pokals eine Sensation. Die Lauterer schlugen Bayer Leverkusen mit 1:0. Heute abend müssen sie im Achtelfinale wieder gegen Leverkusen ran – und wieder hoffen die Roten Teufel auf eine Sensation.

  • Polarwölfe

    Polarwölfe

    Polarwölfe sind eigentlich Temperaturen von Minus 25 Grad gewöhnt. Sie fühlen sich aber auch bei uns in Hessen bei Plusgraden wohl. In der Fassanerie in Hanau sind zwei Polarwolfgehege zu besichtigen. Hinein dürfen aber nur die Wölfe und ihre Ersatz-Mama

  • Sturm fegt durch Osthessen

    Sturm fegt durch Osthessen

    In ganz Rheinland-Pfalz und Hessen waren in den letzten Stunden schwere Windböen unterwegs. Auf der A5 bei Alsfeld kam ein Kleintransporter bei starkem Wind ins Schleudern und prallte in die Leiplanke. In der Nähe von Hünfeld musste die Autobahn teilweise gesperrt werden, weil ein Baum umkippte. Besonders heftig traf das Unwetter Osthessen. In der Gemeinde Gemünden hat der Sturm 16 Dächer abgedeckt.

  • NSU-Untersuchungsausschuss im hessischen Landtag

    NSU-Untersuchungsausschuss im hessischen Landtag

    Welche Rolle spielen der Verfassungsschützer Andreas Temme und der hessische Verfassungsschutz selbst bei dem Mord an dem Internetcafébetreiber Halit Yozgat aus Kassel? Das soll der NSU-Untersuchungsausschuss des Landtages klären und der hat dazu heute zwei Sachverständige geladen. Darunter ein Journalist, dessen Recherchen die Diskussion um diesen Mord erneut entfacht hat.

  • Tarifstreit im öffentlichen Dienst

    Tarifstreit im öffentlichen Dienst

    Erstmal die gute Nachricht: Die Lehrer in Hessen streiken nicht – noch nicht zumindest. In Hessen beginnen am Freitag erst die Verhandlungen. In Rheinland-Pfalz dagegen sieht es anders aus. Da sind die angestellten Lehrer am Donnerstag in einer Woche zum Streik aufgerufen.

  • Die Deutsche Bahn investiert in hessisches Schienennetz

    Die Deutsche Bahn investiert in hessisches Schienennetz

    Die Infrastruktur in Deutschland ist eine tickende Zeitbombe, so sagen Experten. Beweise dafür gibt es viele. Zum Beispiel die Probleme mit der Schiersteiner Brücke zwischen Mainz und Wiesbaden. Aber auch um die Schienen-Verkehrswege ist es nicht besser bestellt. Endlich reagiert die Bahn in Hessen: 1,8 Milliarden werden die nächsten Jahre investiert. Wo genau – das hat die Bahn heute in Frankfurt bekanntgegeben.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.