Rote Teufel zu Gast am Böllenfalltor

Die SV Darmstadt 98-Fans hatten sich in dieser Saison schon einmal auf den Weg zu einem Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern gemacht. Doch damals, im Januar, war das Kellerduell der 2. Fußball-Bundesliga nach der Halbzeitpause beim Spielstand von 0:0 nicht mehr angepfiffen worden. Der Lauterer Trainer Jeff Strasser hatte eine Herzattacke erlitten. Heute steht das Nachholspiel an – mit neuen Vorzeichen. Mit dem neuen FCK Trainer Michael Frontzeck kamen gute Leistungen und auch die Hoffnung zurück.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück