Julia Klöckner stellt neues Buch im Gutenberg-Museum vor

Integration – ist ein Wort, das wir alle täglich hören. Alle fordern sie, aber wie Integration gelingen kann, da scheiden sich die Geister. Ziemlich viel diskutiert wurde in letzter Zeit über muslimische Frauen und Kopftücher. Aber alleine auf das Kopftuch kann man die Diskussion nicht beschränken. Es ist das gesamte Frauenbild einiger Muslime, das der Integration im Wege steht, meint die rheinland-pfälzische CDU-Vorsitzende Julia Klöckner – und hat ein Buch darüber geschrieben: „Nicht verhandelbar – Integration nur mit Frauenrechten“.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück