Finanzminister Schäfer ärgert sich über Hahn-Käufer HNA

Seit Anfang des Jahres hat der Flughafen Hahn im Hunsrück einen neuen Besitzer: Die chinesische HNA Gruppe. 17,5% der Anteile am Airport gehören aber noch immer dem Land Hessen. Das würde gerne auch an die HNA verkaufen. Doch der hessische Finanzminister Thomas Schäfer beschwert sich: Gespräche mit den Chinesen sind mehr als schwierig.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück