Der Meisterbrief muss bleiben

Rund 45.000 Handwerks-Betriebe gibt es in Rheinland-Pfalz – 75.000 Handwerksbetriebe sind es in Hessen. Der Handwerks-Meister: ein Gütesiegel für den Kunden. Doch bereits 2004 ist auf Bestreben der EU in über 50 Handwerken der verpflichtende Meisterbrief abgeschafft worden. Die hessische CDU will jetzt allen Versuchen zur weiteren Liberalisierung des Handwerks entgegentreten.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück