Der Hafen in Andernach

Bereits zu Zeiten der Römer wurde der Rheinhafen Andernach genutzt, um Steine per Schiff auf dem Rhein zu transportieren. Mit mehr als 2000 Jahren blickt der Hafen daher auf eine traditionsreiche Geschichte zurück. Doch auch ganz aktuell lohnt es sich, einen Blick auf den Haften zu werfen, denn er ist nach Ludwigshafen der zweitgrößte Güterumschlagplatz in Rheinland-Pfalz

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück