Idar-Oberstein bekommt einen Europlatz-Helmut-Kohl

Es ist durchaus üblich, Strassen, Plätze oder Brücken nach berühmten Politikern zu benennen. Allein in Rheinland-Pfalz gibt es unzählige Beispiele mit dem Namen von Konrad-Adenauer – in Mainz, Ludwigshafen, Neustadt und Landau zum Beispiel. Nach seinem Tod auch eine Strasse nach Altkanzler Helmut Kohl zu benennen, hat sich bisher etwas schwierig gestaltet. Sogar in seiner Heimatstadt Ludwigshafen gab es Widerstand. Jetzt scheint es doch noch zu klappen und zwar in Idar-Oberstein, nicht mit einer Straße, sondern mit einem Platz.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück