Mario Adorf in Speyer

Und jetzt zu einem der berühmtesten Rheinland-Pfälzer. Aufgewachsen in Mayen, studiert hat er Mainz und dann ging es ab in die große, weite Welt des Films. Am Anfang seiner Karriere hat er sich nicht gerade beliebt gemacht, als in einem Film Winnetous Schwester erschoss. Für Mario Adorf sollten aber noch viele weitere Filmrollen folgen. Auch mit 86 Jahren zieht er die Zuschauer noch immer in seinen Bann – wie bei einem Abend im historischen Museum der Pfalz in Speyer.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück