Tödlicher Kleingärtner-Streit vor Gericht

Streit zwischen Nachbarn gibt es ja immer wieder. Dieser nahm ein tödliches Ende. Ende März soll ein 61-Jähriger Mann in einer Kleingartenanlage in Trier zur Waffe gegriffen haben, weil er sich von seinem Nachbarn bedroht und angegriffen fühlte. Jetzt muss sich der Mann vor dem Trierer Landgericht wegen Totschlags verantworten.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück