Streit über Schlaganfallversorgung weitgehend beigelegt

Monatelang haben Krankenkassen und Krankenhäuser in ganz Deutschland über Zuschüsse für Schlaganfallpatienten gestritten. Die Klinikbetreiber mussten befürchten, Zuschüsse in Millionenhöhe zurückzahlen zu müssen. Doch in Rheinland-Pfalz haben die Beteiligten den Streit jetzt weitgehend beigelegt.