Prozess um Messerstecherei in der Silvesternacht beginnt in Frankfurt

Weil ihm die Türsteher den Einlass in einen Club verweigert haben sollen, soll ein junger Mann in Frankfurt mit einem Messer auf sie losgegangen sein. Mit Schnitt- und Stichverletzungen an Brust, Bauch und Beinen werden die Männer zum Teil schwer verletzt. Jetzt muss sich der mutmaßliche Täter vor dem Landgericht Frankfurt verantworten.