Aktuelles aus Ihrer Region

Der Fall Lübcke: Mutmaßlicher Täter aus dem rechtsextremen Umfeld

Der Fall Lübcke: Mutmaßlicher Täter aus dem rechtsextremen Umfeld

Am Wochenende ist ein Tatverdächtiger im Fall des erschossenen Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke festgenommen worden. Heute hat sich der Generalbundesanwalt mit Details zu Wort gemeldet.

Das Sommerinterview mit Volker Wissing (FDP)

Das Sommerinterview mit Volker Wissing (FDP)

Moderator Markus Appelmann begrüßt heute den stellvertretenden Ministerpräsidenten des Landes Rheinland-Pfalz, Volker Wissing, auf der Dachterrasse des MediaServiceCenters in Mainz.

Trauerfeier für Walter Lübcke in Kassel

Trauerfeier für Walter Lübcke in Kassel

Immer noch ist völlig unklar, wer den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke erschossen hat. Lübcke war vor knapp zwei Wochen mit einem Schuss aus nächster Nähe getötet worden. Gestern nahmen mehr als 1.300 Menschen in der Kasseler Martinskirche Abschied von dem CDU-Politiker.

5G-Lizenzen versteigert

5G-Lizenzen versteigert

497 Runden und mehr als 12 Wochen hat es gedauert. In Mainz hat die Bundesnetzagentur die superschnellen 5G Mobilfunkfrequenzen versteigert. Der deutsche Staat nimmt rund 6 einhalb Milliarden Euro ein. Bald wird es bundesweit wieder vier Netzanbieter geben: Die deutsche Telekom, Telefonica, Vodafone und erstmals 1 & 1 Drillisch. Wie profitieren wir Mobilfunk-Nutzer davon? Und bleibt überhaupt noch genug Geld für den Ausbau der Infrastruktur?

Enkeltrick-Betrüger ausgetrickst

Enkeltrick-Betrüger ausgetrickst

Es ist das Horrorszenario für alle älteren Menschen. Das Telefon klingelt, der Enkel ist dran, er braucht dringend Geld. Ein Freund kommt es holen und das Geld ist weg. Mit dem Enkeltrick ergaunern sich professionelle Banden immer wieder riesige Mengen Geld. Elisabeth Faber aus Langgöns bei Gießen war zu schlau für die Gauner – aber erst im letzten Moment.

Weitere Nachrichten im Überblick

Weitere Nachrichten im Überblick

Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

Mit der Genschere gegen den Krebs

Mit der Genschere gegen den Krebs

Es ist Krebs! Diese Diagnose bekommt fast jeder zweite Deutsche im Laufe seines Lebens gestellt. Vieles wird zum Glück früh erkannt und kann problemlos behandelt werden. Doch noch immer gibt es Krebstypen, gegen die wir so gut wie keine Chance haben. Um neue Therapieansätze zu finden, müssen wir die Krebszellen noch besser verstehen. Eine Herausforderung, der sich Biochemiker der Universität Frankfurt stellen – mit einem neuen Ansatz.

Wohnen auf nur 14 Quadratmetern

Wohnen auf nur 14 Quadratmetern

3 Zimmer, Küche, Bad. Klingt nach einer ganz gewöhnlichen Wohnung. Aber die Wohnung, oder besser gesagt das Haus, das wir Ihnen jetzt zeigen, ist alles andere als gewöhnlich, aber dennoch wohnlich.

Gold für Mainzer Ballettpaar

Gold für Mainzer Ballettpaar

Die große Ballett-Elite aus Russland bekommt Konkurrenz. Und zwar aus Mainz. Ein junges Erfolgsduo hat sich bei internationalen Wettbewerben in die Herzen der Jury getanzt. Ihr großer Traum: auf den Bühnen der Welt zu stehen. Und diesem Traum kommen sie Tag für Tag näher.

Fort Philipp in Mainz – eine Festung kann erkundet werden

Fort Philipp in Mainz - eine Festung kann erkundet werden

Hoch hinaus geht es im nächsten Beitrag nicht, sondern runter in die Tiefe. Wir nehmen Sie mit in die Mainzer Unterwelt. Noch heute zeugt vieles in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt von ihrer langen und an Kriegen reichen Geschichte. So auch ein ganz besonderer Ort, der seit diesem Frühjahr zugänglich ist.

Wird geladen...