Aktuelles aus Ihrer Region

Prozess – Haus mit selbstgebauter Bombe gesprengt

Prozess - Haus mit selbstgebauter Bombe gesprengt

Es war ein ganz normaler Freitagmorgen im Birkenauer Ortsteil Löhrbach. Doch plötzlich fliegt in der kleinen Odenwaldgemeinde ein Haus in die Luft. Es ist das Haus von Rüdiger K., das am selben Tag zwangsversteigert werden sollte. Der 59-Jährige steht seit heute in Darmstadt vor Gericht. Er soll sein Haus mit einer selbstgebastelten Bombe selbst in die Luft gesprengt haben.

Oesterling äußert sich zu Scheuers neuer Straßenverkehrsordnung

Oesterling äußert sich zu Scheuers neuer Straßenverkehrsordnung

Busspuren sind, wie der Name schon sagt, für Busse. Das wird sich schon bald ändern, wenn Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer seine Pläne umsetzt. Dann werden die Busspuren zum Beispiel auch für E-Scooter freigegeben. In Frankfurt sieht man das mehr als kritisch. Der Verkehrsdezernent hat heute Klartext gesprochen.

Studie zur Verschmutzung mit Ultrafeinstaub

Studie zur Verschmutzung mit Ultrafeinstaub

Wir bleiben beim Verkehr im Rhein-Main Gebiet. Dieses Mal geht es aber um den Frankfurter Flughafen und die Belastung dadurch. Nicht die Lärmbelastung, sondern die Feinstaubbelastung. Besser gesagt die Ultrafeinstaubbelastung. Diesem Thema wurde lange Zeit wenig Aufmerksamkeit gewidmet. Doch wenn es nach den hessischen Grünen geht, soll sich genau das jetzt ändern.

Azubis sind nach wie vor Mangelware

Azubis sind nach wie vor Mangelware

Nach der Schule Ausbildung oder Studium? Immer mehr junge Menschen entscheiden sich fürs Studium. Das hat zur Folge, dass ein Drittel der Ausbildungsstellen in Rheinland-Pfalz und Hessen unbesetzt bleiben. So das Ergebnis einer bundesweiten Umfrage der Industrie- und Handelskammern. In Rheinland-Pfalz versucht man gegenzusteuern und die Ausbildungsberufe stärker zu bewerben.

Weitere Nachrichten im Überblick

Weitere Nachrichten im Überblick

Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

Bio-Abfallbeutel nur schwer kompostierbar

Bio-Abfallbeutel nur schwer kompostierbar

Plastiktüten sind nicht gut. Das haben wir schon gelernt. Und deswegen gibt es Bio-Plastiktüten in vielen Supermärkten. Die sind gut, sagen zumindest die Hersteller. Und eigentlich dürfen die Biotüten auch in den Biomüll. Eigentlich. Genau das bringt einige Entsorgungsbetriebe in Schwierigkeiten, so zum Beispiel im hessischen Wetteraukreis.

MS Wissenschaft geht in Mainz vor Anker

MS Wissenschaft geht in Mainz vor Anker

In Sachen Künstliche Intelligenz ist Rheinland-Pfalz Spitze, Industrieroboter, smarte Computer, all das ist Thema in Kaiserslautern am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz. Aber nicht nur da. Derzeit legt in Mainz die MS Wissenschaft an. Sie zeigt spielerisch, wie die Digitalisierung immer mehr unseren Alltag bestimmt.

Hessen vergibt Denkmalschutzpreis 2019

Hessen vergibt Denkmalschutzpreis 2019

Jetzt waren wir in der Zukunft und gehen jetzt in die Vergangenheit. Achim Karn hat eine Leidenschaft für alte Gebäude. Der 35-jährige hat das denkmalgeschützt Wambolt`sche Schloss im südhessischen Groß-Umstadt gekauft und saniert. Eine preisverdächtige Aktion.

Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen

Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen

Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen.

17:30 SAT.1 LIVE vom 20.08.2019

17:30 SAT.1 LIVE vom 20.08.2019

Aus rechtlichen Gründen entspricht die Online-Ausgabe nicht immer der ausgestrahlten Sendung.

Wird geladen...