Kritik an Corona-Maßnahmen

Für vier Wochen soll das öffentliche Leben stark eingeschränkt werden. Das bedeutet einen großen Einschnitt vor allem für die, die schon seit dem Frühjahr unter den Maßnahmen leiden: Gaststätten, Schausteller und Künstler.