Gold bei Ruder-Europameistschaft

Von der Mosel geht es jetzt auf den Rhein. Dort sammelt der Mainzer Ruder Jason Osborne eine Medaille nach der anderen. Im letzten Jahr holt der 25-Jährige den Weltmeistertitel im Einer, vor ein paar Wochen folgt Gold bei der Europameisterschaft im Doppelzweier: Zwei Ruderer mit jeweils zwei Paddeln in einem Boot. Und beide Athleten zusammen dürfen nicht mehr als 140 Kilo auf die Waage bringen.