Sport

  • Unter den Top Ten im Tennis

    Unter den Top Ten im Tennis

    In den 80er und 90er Jahren haben deutsche Tennisstars wie Boris Becker und Steffi Graf Geschichte geschrieben. Danach wurde es ziemlich still um die deutsche Tennis-Elite. Doch eine Darmstädterin hat jetzt dafür gesorgt, dass die Sportwelt wieder auf Deutschland blickt. Andrea Petkovic hat sich gerade auf Platz 9 der Weltrangliste gespielt. Jetzt geht sie auf große US-Tournee und wir haben sie unmittelbar vor ihrer Abreise in ihrer hessischen Heimat noch mal getroffen.

  • Das Daviscup-Wochendende

    Das Daviscup-Wochendende

    An diesem Wochenende gab es in Frankfurt großes Tennis. Doch blieb der große Erfolg aus deutscher Sicht leider aus. Der Davis Cup machte Station in der hessischen Main-Metropole und die deutsche Mannschaft um Philipp Kohlschreiber musste sich am Ende dem starken Tennis-Team aus Frankreich geschlagen geben.

  • Vor dem Fußball-Wochenende – unser Sporttalk

    Vor dem Fußball-Wochenende – unser Sporttalk

    Was ist los in der 1. und 2. Liga in Rheinland-Pfalz und Hessen? Wir sprechen darüber – mit unserem Sportreporter Stefan Fuchs.

  • DFB-Pokal Achtelfinale: Kaiserslautern vs. Leverkusen

    DFB-Pokal Achtelfinale: Kaiserslautern vs. Leverkusen

    Vor rund einem Jahr gelang dem 1. FC Kaiserslautern im Viertelfinale des DFB-Pokals eine Sensation. Die Lauterer schlugen Bayer Leverkusen mit 1:0. Heute abend müssen sie im Achtelfinale wieder gegen Leverkusen ran – und wieder hoffen die Roten Teufel auf eine Sensation.

  • Kaderschmiede im Kanu-Slalom in Bad Kreuznach

    Kaderschmiede im Kanu-Slalom in Bad Kreuznach

    Bad Kreuznach ist die Kader-Schmiede für die großen Hoffnungen im Kanu-Slalom. Die jungen Wassersportler des Bundes-Nachwuchs-Stützpunktes Bad Kreuznach sind hart im Nehmen! Auch bei Wassertemperaturen unter 5 Grad wird an der Salinen-Strecke auf der Nahe trainiert.

  • Fußball-Talk mit unserem Sportreporter Stefan Fuchs

    Fußball-Talk mit unserem Sportreporter Stefan Fuchs

    Die Wochen sind derzeit prallgefüllt für die Fußballfans. Erste Bundesliga, zweite Bundesliga, Champions League und Europa League gibt es keinen Wochentag mehr ohne Fußball. Auf welche Herausforderungen müssen sich die Vereine aus unserer Region am Wochenende einstellen? Wir sprechen darüber – mit unserem Kollegen aus der Sportredaktion Stefan Fuchs.

  • Die Roten Teufel am Bornheimer Hang

    Die Roten Teufel am Bornheimer Hang

    Nach drei Jahren Zweitklassigkeit peilen die Roten Teufel aus Kaiserslautern wieder das Bundesliga-Oberhaus an. Momentan sieht’s auch ganz gut aus. Die Lauterer stehen auf Platz 2 in der Tabelle! Übermorgen geht’s für den FCK zum FSV nach Frankfurt – und die – sind immerhin mit zwei Siegen in Folge ins neue Jahr gestartet.

  • Derbytime in Rhein-Main

    Derbytime in Rhein-Main

    Und hier noch ein chinesisches Sprichwort: Selbst der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt. – Den Weg zurück in die Erfolgsspur wollen die Mainzer am Samstag antreten. Mit ihrem neuen Trainer wollen sie endlich wieder ein Spiel gewinnen. 13 Spiele in Folge haben sie keinen Sieg eingefahren. An diesem Wochenende kommen die Spieler von Eintracht Frankfurt in die Coface Arena.

  • 05er feuern Trainer

    05er feuern Trainer

    Die Mainz 05 Hymne lautet: Wir sind nur ein Karnevalsverein. Wie wahr. Wie wahr. Gestern am Rosenmontag herrschte nicht nur Ausnahmezustand in der Stadt, sondern auch beim FSV Mainz 05. Wir haben schon berichtet, dass der Trainerstuhl wackelt – heute nun kam die offizielle Bestätigung: Ja, Mainz 05 und Trainer Kaspar Hjulmand gehen getrennte Wege – mit sofortiger Wirkung. Das ist nicht der erste Trainerwechsel beim Karnevalsverein am Fastnachtsdienstag …

  • Kommt die Formel Eins?

    Kommt die Formel Eins?

    A propos sicher – Bernie Ecclestone ist anscheinend nicht so sicher wo die Formel 1 dieses Jahr fährt. Einmal sagt der Formel 1 Boss: Am Hockenheimring. Einmal sagt er: Die Formel 1 fährt nicht am Hockenheimring und nicht am Nürburgring. Ja wo fahren sie denn jetzt? Ein echtes Verwirrspiel ist das! Wir haben gleich einen Mann im Studio, der Licht ins Dunkel bringen kann und die Frage beantworten kann: Ist der Ring immer noch im Rennen?

  • Deutscher Meister im Superschwergewicht: Ali Kiydin aus Oberursel

    Deutscher Meister im Superschwergewicht: Ali Kiydin aus Oberursel

    47 Zentimeter Umfang misst der Oberarm von Boxer Ali Kiydin. Der 23-jährige Oberurseler ist Deutscher Meister im Superschwergewicht. Seine Vorbilder sind Muhammed Ali und Mike Tyson – und genau wie diese beiden Boxlegenden will auch Ali Kiydin irgendwann Weltmeister werden.

  • Darttalent Max Hopp aus Idstein

    Darttalent Max Hopp aus Idstein

    Max Hopp ist die deutsche Darthoffnung. Obwohl er erst 18 Jahre alt ist, hat Max Hopp bereits an zwei Weltmeisterschaften teilgenommen. Vorschusslorbeeren erhält der „Maximiser“ sogar schon von den ganz Großen des Dartssports. Und trotzdem ist er auf dem Boden geblieben: Er wohnt noch Zuhause bei seinen Eltern im hessischen Idstein, wo er täglich auf die Jagd nach Punkten geht.

  • Mainz 05 gegen Borussia Dortmund

    Mainz 05 gegen Borussia Dortmund

    Was ist los bei den beiden Erstligavereinen in Rheinland-Pfalz und Hessen, Mainz 05 und Eintracht Frankfurt? – Die Antwort hat unser Sportreporter Stefan Fuchs!  

  • Promis auf dem roten Teppich – Der Ball des Sports in Wiesbaden

    Promis auf dem roten Teppich – Der Ball des Sports in Wiesbaden

    In Wiesbaden traf sich am Wochenende vor dem Kurhaus  „Who is who“ der Sportszene. Dazu Poltiker und Promis aus dem Showbiz. Der diesjährige Ball des Sports musste etwas improvisieren, da die Rhein-Main-Hallen derzeit saniert werden. Aber die Party im Schatten des Kurhauses hatte für über 1500 Gäste dennoch viele Höhepunkte parat.

  • Rückrundenstart in der 2. Bundesliga – der 17:30 Sat.1 live-Sporttalk

    Rückrundenstart in der 2. Bundesliga – der 17:30 Sat.1 live-Sporttalk

    Mainz 05 und Eintracht Frankfurt haben den Rückrundenstart hinter sich – Mainz startete mit einem torgewaltigen Sieg und Frankfurt mit einer torgewaltigen Niederlage. Unter der Woche spielten beide Vereine Unentschieden und an diesem Wochenende sind sie schon wieder gefordert gegen Augsburg und gegen Hertha. Und weil es für die Fans nie genug Fußball sein kann, ist ab heute auch die Zweite Liga wieder zurück aus der Winterpause!