Sport

  • Public Viewing zur Fußballweltmeisterschaft

    Public Viewing zur Fußballweltmeisterschaft

    Nach der Relegation ist die Bundesliga-Saison in Deutschland jetzt offiziell beendet und alle blicken schon sehnsüchtig auf das nächste große Fußball-Event: die Weltmeisterschaft in Brasilien. Die meisten Spiele finden abends statt und deswegen ist das mit dem Public Viewing dieses Jahr gar nicht so selbstverständlich wie bei den letzten Turnieren. Wir haben uns deswegen mal in Hessen und Rheinland-Pfalz einen ersten Überblick verschafft.

  • Neuer Trainer Eintracht Frankfurt

    Neuer Trainer Eintracht Frankfurt

    Und heute starten wir mit einem starken Fußballblock. Bevor wir zur Aufstiegsfeier nach Darmstadt gehen, ist zunächst die Eintracht dran. Wer wird neuer Trainer in Frankfurt – Nachfolger von Armin Veh? Seit Wochen werden große Namen gehandelt. Schuster, Di Matteo. Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Diese Bundesliga-Urgestein wird Eintracht-Trainer: Thomas Schaaf. Den hat irgendwie keiner auf der Rechnung gehabt.

  • Siegesfeier Darmstadt 98

    Siegesfeier Darmstadt 98

    Verträge und Business in Frankfurt – 30 Kilometer entfernt – in Darmstadt – ist das erst mal kein Thema. 10.000 Lilien-Fans waren am Abend auf dem Darmstädter Karolinen-Platz, um mit der Mannschaft den Aufstieg in die zweite Bundesliga zu feiern. Wir von 17:30 SAT.1 LIVE hatten aber, neben der Party, noch einen Spezialauftrag für die Lilien-Kicker. Sie waren für uns als Reporter unterwegs.

  • Johnny und Darmstadt 98

    Johnny und Darmstadt 98

    „We are the Champions“ – die Fußballer von Darmstadt 98 sagen: Unser Aufstieg hat zu einem großen Teil mit diesem Menschen zu tun: Jonathan Heimes, aus Darmstadt. Er war einer der besten deutschen Jugend-Tennisspieler. Auch im Fußball war er talentiert und hätte fast bei den Lilien angefangen. Seit über 10 Jahren spielt aber Sport für ihn eine Nebenrolle – er kämpft gegen den Krebs und dennoch unterstützt er mit Kräften seinen Verein: Darmstadt 98. Jetzt bedankt sich das ganze Team der Lilien bei ihrem Johnny.

  • Darmstadt 98 spielt wieder in der 2. Bundesliga

    Darmstadt 98 spielt wieder in der 2. Bundesliga

    Das Relegationsspiel gestern Abend gegen Arminia Bielefeld, ein Fußballkrimi wie er spannender nicht sein kann. Erst in der Nachspielzeit schießt Darmstadt das entscheidende Tor. Und auch gestern waren schon tausende Fans unterwegs – sie haben ihrem Verein die Daumen gedrückt beim Public Viewing.

  • Neuer Trainer Mainz 05

    Neuer Trainer Mainz 05

    Mainz 05 hat ein unglaubliches Saison-Finale erlebt. Erst der Einzug in die Europa League, dann der überraschende Rücktritt von Thomas Tuchel. Doch nur knapp eine Woche hat die Trainersuche gedauert. Schon heute wurde der Neue offiziell vorgestellt.

  • Mainz 05 und die Trainer

    Mainz 05 und die Trainer

    So viel zum neuen Trainer von Mainz 05! Wir haben dieses Ereignis mal zum Anlass genommen, zurück zu blicken – auf die letzten drei Mainzer Trainer. Und hier gibt es durchaus Ungewöhnliches zu erzählen.

  • SkyRun

    SkyRun

    Er ist eines der Wahrzeichen von Frankfurt. Der Messeturm. Gestern stand er mal wieder im Mittelpunkt. SkyRun heißt diese verrückte Aktion! Mehr als 700 Läufer haben die rund 1200 Treppenstufen erklommen! Profis und Amateure waren dabei – bei Europas höchstem Treppenhaus-Lauf!

  • Neuer Trainer Mainz 05 vor großer Aufgabe

    Neuer Trainer Mainz 05 vor großer Aufgabe

    Auch nach dem Ende der Bundesliga-Saison bleibt Mainz 05 ein großes Thema. Der Rücktritt von Trainer Thomas Tuchel hat deutschlandweit für Kopfschütteln gesorgt. Jetzt ist es dem Erstligisten gelungen, innerhalb von wenigen Tagen einen neuen Mann an die Spitze des Teams zu stellen: Kasper Hjulmand aus Dänemark. Er kann jetzt gleich die neue große Mission anpacken – denn am vergangenen Samstag haben sich die 05er für die Europa League qualifiziert.

  • FFC Frankfurt spielt um den DFB-Pokal

    FFC Frankfurt spielt um den DFB-Pokal

    Nicht nur bei den Fußball-Männern, sondern auch bei den Fußball-Frauen geht es an diesem Wochenende um den DFB-Pokal. Und da könnte es endlich wieder einmal einen Triumph für die Damen vom 1. FFC Frankfurt geben. Der 7-fache Deutsche Meister und 8-fache Pokalsieger hat in den vergangenen Jahren eine Durststrecke durchlebt, jetzt will er endlich wieder einen Titel an den Main holen.

  • SV Darmstadt 98

    SV Darmstadt 98

    Letztes Jahr wäre der SV Darmstadt 98 fast aus der dritten Liga abgestiegen. Jetzt stehen sie kurz davor, in die zweite Bundesliga aufzusteigen. Doch bevor das Wunder von Darmstadt Wahrheit werden kann, muss das Team von Trainer Dirk Schuster noch zwei mal ran. Gegen den Zweitligisten Armenia Bielefeld. Morgen geht die Relegation los. Mit einem Heimspiel in Darmstadt.

  • Thomas Tuchel

    Thomas Tuchel

    Seit Samstag schaut ganz Fußball-Deutschland nach Mainz. Und zwar wegen ihm: Thomas Tuchel, fünf Jahre lang war er bei Mainz 05 der saubere Sportsmann. Sprach immer wieder von Anstand und Respekt. Jetzt weigert der Mainzer Erfolgstrainer sich, seinen Vertrag bis 2015 zu erfüllen. Er sagt, er will ein Jahr Pause machen. Aber: Hinter dem Rücken des Vereins hatter er auch bereits Gespräche mit anderen Bundesligisten wie Schalke 04 und Bayer Leverkusen geführt.

  • Armin Veh

    Armin Veh

    Trainer-Trubel in der Bundesliga. Denn nicht nur bei Mainz gibt es viele Fragezeichen, auch beim Liga-Konkurrenten Eintracht Frankfurt ist die Trainerfrage groß, weil er ja nicht mehr wollte: Armin Veh ist seit diesem Samstag nicht mehr Trainer bei den Adlern und nächste Saison offenbar beim VfB Stuttgart. Zum Abschied blicken wir noch einmal auf seine letzten drei Jahre bei den Hessen zurück

  • Strongman-Run am Nürburgring

    Strongman-Run am Nürburgring

    In den letzten Wochen wurde ziemlich über die Vergangenheit und Zukunft des Nürburgrings geredet – das war aber bei den Teilnehmern des „Stronman-Runs“ am Wochenende kein Thema. Die Rennstrecke wurde nämlich zur Lauf-Strecke umfunktioniert. Obwohl – mit Laufen hatte dieser Event eher weniger zu tun. Aber sehen Sie selbst!

  • Barfuss-Wasserski-Weltmeisterin zu Gast im Studio

    Barfuss-Wasserski-Weltmeisterin zu Gast im Studio

    Rheinland-Pfalz ist das Land der Barfuß-Wasserskifahrer. Gleich vier WM-Teilnehmer kommen von hier und schwärmen für das optimale Trainingsgebiet – die Mosel. Diese Frau sammelt Titel wie andere Briefmarken. Steffi Kirsch, Barfuss-Wasserski-Weltmeisterin, ist gleich live bei mir im Studio, um über ihren neuesten Weltmeistertitel zu sprechen, den sie in Australien gewonnen hat. Vorher geht es auf die Mosel