Rheinland-Pfalz

  • Das Wochenbarometer

    Das Wochenbarometer

    Die Ereignisse der Woche im Spiegel der Redaktion.

  • Streit um Entschuldung des Hahn

    Streit um Entschuldung des Hahn

    Das was politisch gerade in Rheinland-Pfalz passiert, ist alles andere als langweilig. Der Nürbugring, Beihilfen für den 1. FC Kaiserslautern, die Hochmoselbrücke oder auch der Flughafen Hahn. Der Flughafen war heute Thema im Innenausschuss. Dort wurde über die Privatisierung des Hunsrückflughafens debattiert. Die CDU sieht auch hier Steuermillionen in Gefahr.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Jubiläum bei der BASF

    Jubiläum bei der BASF

    Die BASF in Ludwigshafen ist der größte Chemiekonzern der Welt. Längst steht der Konzern nicht mehr nur für die Produktion von Farben, Ammoniak oder Styropor. Im Laufe der Jahre hat sich die kleine Fabrik zu einem Weltkonzern entwickelt. 2015 feiert die BASF ihr 150jähriges Jubiläum.

  • Kunstradweltmeister aus Rheinhessen

    Kunstradweltmeister aus Rheinhessen

    Der Trend geht zum Zweirad . zumindest, wenn man nach Rheinhessen schaut. Die Brüder André und Benedikt Bugner sind auf internationaler Ebene sehr erfolgreich. Sie haben in Tschechien die Kunstrad-Weltmeisterschaft für sich entschieden. Wir haben die Weltmeister in Klein-Winterheim besucht.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Urteil im Harthausen-Prozess

    Urteil im Harthausen-Prozess

    Lastwagen gehen in Flammen auf, Gastanks explodieren und werden durch die Luft geschleudert. Heute ist vor dem Landgericht Frankenthal im Prozess um die Gasexplosion in Harthausen ds Urteil gefallen. Die Staatsanwaltschaft hatte für den mutmaßlichen Brandstifter eine lebenlange Haftstrafe gefordert.

  • Investor stellt Pläne für Zweibrücken vor

    Investor stellt Pläne für Zweibrücken vor

    Ein Investor ist gefunden – das war die Erfolgsmeldung der rheinland-pfälzischen Landesregierung letzte Woche. Jetzt hat der neue Investort – die Firma Triwo aus Trier – seine Plänge vorgelegt. Gewerbepark statt Ferienflieger – da geht die Reise hin.

  • Unterrichtsausfall in Rheinland-Pfalz

    Unterrichtsausfall in Rheinland-Pfalz

    Es wird im kommenden Schuljahr weniger Unterrichtsausfall geben – heute hat die neue rheinland-pfälzische Bildungsministerin Vera Reiß aktuelle Zahlen vorgelegt. Da wird mit Prozentzahlen hantiert, bis man den Überblick verliert. Wir ordnen für sie die neue Schulstatistik ein.

  • Tiertransporter bei Wittlich verunglückt

    Tiertransporter bei Wittlich verunglückt

    Ein Lastwagen schafft die Ausfahrt von der A60 bei Wittlich in der Eifel nicht. Der Anhänger kippt um. Es handelt sich um einen Viehtransport mit über 100 Tieren an Bord. Für 29 Kälber endet die Fahrt tödlich, obwohl vor Ort schnell auch viele Tierärzte sind.

  • Wie sicher ist die Hochmoselbrücke?

    Wie sicher ist die Hochmoselbrücke?

    Europas größtes Brückenbauprojekt steht erneut in der Kritik. Die Zweifel an der Standfestigkeit der Hochmoselbrücke häufen sich. Zuerst hat sich ein Geologe aus Trier zu Wort gemeldet – jetzt sieht ein weiterer Wissenschaftler ein mögliches Risiko für Menschenleben. Die Bürgerinitiative vor Ort hat Strafanzeige gestellt.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Polizei goes Multikulti

    Polizei goes Multikulti

    Zuwanderer sind in den deutschen Sicherheitsbehörden massiv unterrepräsentiert. Eine kulturell vielfältigere Polizei könnte viele Probleme schneller lösen. „Vielfalt in der Polizei“ – so heißt ein Projekt in Rheinland-Pfalz, das Menschen mit Migrationshintergrund für den Polizeidienst begeistern soll. Jetzt wurde Bilanz gezogen.

  • Derby der Traditionsvereine

    Derby der Traditionsvereine

    Die Saison der Wormatia Worms-Kicker läuft eigentlich ganz gut. Doch das ist kein Vergleich zu den Offenbacher Kickers. Denn die haben 13 Punkte mehr auf dem Konto: Klarer Platz 1 in der Regionalliga Südwest. Jetzt treffen die beiden Klubs aufeinander.

  • CDU Landesparteitag in Mainz

    CDU Landesparteitag in Mainz

    In Rheinland-Pfalz strebt die CDU-Opposition den Regierungwechsel an. Der Landesparteitag am Wochenende in Mainz hat sich schon nach Wahlkampf angefühlt. Ist das nicht ein bisschen zu früh? Die Frage stellen wir gleich dem stellvertretenden CDU-Landesvorsitzenden Christian Baldauf. Vorher der Parteitag, der das Signal aussenden sollte: Es ist Zeit für den Wandel.