Rheinland-Pfalz

  • Studiogespräch mit dem designierten Generalsekretär der CDU Rheinland-Pfalz

    Studiogespräch mit dem designierten Generalsekretär der CDU Rheinland-Pfalz

    „Wir haben den Anspruch, die richtigen Antworten zu geben“ mit diesem Satz ist Gerd Schreiner gestartet. Er soll der neue Generalsekretär der rheinland-pfälzischen CDU werden. Die richtigen Antworten kann der 49-jährige heute schon liefern, denn wir haben ihn live ins Studio eingeladen, um zu schauen, wie fit die CDU 20 Monate vor der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz ist – zunächst aber schauen wir auf die neuen Personalien bei der CDU Rheinland-Pfalz.  

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Autonome Fahrzeuge für die Zukunft

    Autonome Fahrzeuge für die Zukunft

    Mit dem eigenen Auto zur Arbeit fahren und dabei in Ruhe frühstücken, Zeitung lesen oder sogar noch ein bisschen Schlaf nachholen? Klingt verlockend. Die Technik zum autonomen Fahren macht Fortschritte, auch in Rheinland-Pfalz. Auf einer Ausstellung in Mainz wurde der aktuelle Stand der Technik vorgestellt.  

  • Das Sommerinterview mit Uwe Junge (AfD)

    Das Sommerinterview mit Uwe Junge (AfD)

    Moderatorin Eva Dieterle begrüßt heute den rheinland-pfälzischen AfD-Landesvorsitzenden, Uwe Junge, auf der Dachterrasse des MediaServiceCenters in Mainz.

  • 5G-Lizenzen versteigert

    5G-Lizenzen versteigert

    497 Runden und mehr als 12 Wochen hat es gedauert. In Mainz hat die Bundesnetzagentur die superschnellen 5G Mobilfunkfrequenzen versteigert. Der deutsche Staat nimmt rund 6 einhalb Milliarden Euro ein. Bald wird es bundesweit wieder vier Netzanbieter geben: Die deutsche Telekom, Telefonica, Vodafone und erstmals 1 & 1 Drillisch. Wie profitieren wir Mobilfunk-Nutzer davon? Und bleibt überhaupt noch genug Geld für den Ausbau der Infrastruktur?

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Gold für Mainzer Ballettpaar

    Gold für Mainzer Ballettpaar

    Die große Ballett-Elite aus Russland bekommt Konkurrenz. Und zwar aus Mainz. Ein junges Erfolgsduo hat sich bei internationalen Wettbewerben in die Herzen der Jury getanzt. Ihr großer Traum: auf den Bühnen der Welt zu stehen. Und diesem Traum kommen sie Tag für Tag näher.

  • Fort Philipp in Mainz – eine Festung kann erkundet werden

    Fort Philipp in Mainz – eine Festung kann erkundet werden

    Hoch hinaus geht es im nächsten Beitrag nicht, sondern runter in die Tiefe. Wir nehmen Sie mit in die Mainzer Unterwelt. Noch heute zeugt vieles in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt von ihrer langen und an Kriegen reichen Geschichte. So auch ein ganz besonderer Ort, der seit diesem Frühjahr zugänglich ist.

  • Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen

    Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen

    Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen.

  • Chinatown in Hoppstädten-Weiersbach

    Chinatown in Hoppstädten-Weiersbach

    In den kleinen Ort Hoppstädten-Weiersbach, in Rheinland-Pfalz, zieht es jedes Jahr mehr Chinesen. Aber nicht als Touristen – sondern zum Leben und Arbeiten. Fernost im Hunsrück. Während immer mehr Deutsche auf dem Land das Weite suchen. Träumen die Chinesen hier genau davon: Ein Leben auf einem Deutschen Dorf.

  • Nationalmannschaft auf dem Weg zur Euro 2020

    Nationalmannschaft auf dem Weg zur Euro 2020

    Torfestival gestern Abend in der Mainzer Opel Arena! Mit 8:0 hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ihr Europameisterschafts-Qualifikationsspiel gegen das Team aus Estland gewonnen. Die Spieler, die sind danach direkt ab in den Urlaub. Aber die DFB-Delegation, die ist noch hier in Mainz und hat beim heutigen Saison-Abschluss vor der Sommerpause einen Ausblick auf das EM-Turnier in einem Jahr gegeben.

  • Bahnradfahren mit Miriam Welte

    Bahnradfahren mit Miriam Welte

    In diesen Tagen hat sie ihren Abschied verkündet: Bahnrad-Olympiasiegerin und –weltmeisterin Miriam Welte aus Kaiserslautern will nach den Olympischen Spielen in Tokio nächstes Jahr ihre Karriere beenden. Wir haben das zum Anlasse genommen und unseren Sport-Checker David Rischke vorbeigeschickt. Mal schauen, wie er sich auf dem Bahnrad anstellt.

  • Dreyer lädt zum „Waldgipfel“

    Dreyer lädt zum „Waldgipfel“

    Hessen und Rheinland-Pfalz gehören zu den waldreichsten Bundesländer. Daher ist unser erstes Thema in der Sendung von großem Interesse. Noch nie waren die Schäden im Wald so groß wie im letzten Jahr, dem Rekordsommer. Stürme, Dürre und der Borkenkäfer machen dem Wald zu schaffen. Politik und Wirtschaft nehmen sich ihm nun an: dem Patienten Wald.

  • Neue Bäume braucht das Land

    Neue Bäume braucht das Land

    Wie verändert der Klimawandel unsere Umwelt – also ganz konkret Rheinland-Pfalz und Hessen? Klar, es wird auf jeden Fall wärmer. Hitze, die vor allem unseren Wald verändern wird – immerhin bestehen Rheinland-Pfalz und Hessen zu 40 Prozent aus Wald – mit vielen Bäumen, die sich bei wärmeren Temperaturen alles andere als wohl fühlen.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.