Rheinland-Pfalz

  • WM-Babys

    WM-Babys

    Und gefeiert wurde auch in Bad Kreuznach, denn auch hier wurden in der Final-Nacht Höchstleistungen vollbracht. Kurz nach dem Anpfiff hat ein Baby das Licht der Welt erblickt. Ein zweites Kind kam im Krankenhaus der Kreuznacher Diakonie in der zweiten Halbzeit zur Welt. Wir waren heute dort und haben die WM-Babys besucht.

  • Offizielles Mannschafts-Fotoshooting beim FCK

    Offizielles Mannschafts-Fotoshooting beim FCK

    Und getreu dem Motto: Nach der WM ist vor der Bundesliga, hat der 1. FC Kaiserslautern heute zum offiziellen Mannschafts-Fotoshooting geladen. Drei Wochen vor dem ersten Heimspiel gegen den TSV München wurde der Kader der Roten Teufel nun der Öffentlichkeit präsentiert – und wir haben ganz genau hingeschaut, ob die Pfälzer das Posieren genauso gut drauf haben wie unsere Weltmeister.

  • Verseuchtes Grundwasser

    Verseuchtes Grundwasser

    Und jetzt kommen wir zu einer Meldung, die im Großraum Speyer für große Aufregung sorgt. In einem Gebiet im Nordwesten von Speyer soll das Grundwasser verseucht sein – und zwar mit dem stark krebserregenden Stoff „Vinyl-Chlorid“. Die dort gemessene Konzentration ist 80 Mal höher als die erlaubten Grenzwerte. Wie gefährlich das tatsächlich ist und wie dieser giftige Stoff in das Grundwasser gelangen konnte, das haben wir uns direkt vor Ort angeschaut.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Mehr Reptilien in Tierheimen

    Mehr Reptilien in Tierheimen

    Wem Hund, Katze und Kaninchen zu konventionell sind, der hält sich heutzutage ein Reptil als Haustier. Kein Dreck, kein Lärm, wenig Futter – klingt doch allgemein sehr pflegeleicht. Doch das klingt nur so, denn exotische Tiere haben in Wirklichkeit sogar sehr hohe Lebensansprüche, die dringend  beachtet werden müssen. Deswegen wollen viele Besitzer sie auch ganz schnell wieder loswerden. Ausbaden müssen das immer öfter auch Tierheime, so wie in Koblenz.

  • Unwetter über Hessen und Rheinland-Pfalz

    Unwetter über Hessen und Rheinland-Pfalz

    Die Unwetterschäden vom vergangenen Wochenende waren noch nicht behoben, schon gab es das nächste Wetterchaos bei uns. So stark, dass sogar der Frankfurter Flughafen gestern Abend für eine Stunde gesperrt werden musste. Insgesamt 91 Flüge wurden annulliert und 2000 Passagiere blieben am Boden. So kam es dann zu Nachtflügen. Das hessische Wirtschaftsministerium hat dem Flughafen dafür eine Ausnahmegenehmigung erteilt. 31 Maschinen gingen heute Nacht noch raus. Aber nicht nur a, Flughafen herrschte Chaos.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Wochenbarometer

    Wochenbarometer

    Zu wenig Geld in der Kasse! Da haben Kommunen zwei Möglichkeiten. Weniger Geld ausgeben oder einfach die Steuern erhöhen. Letzteres hat Bad Nauheim gemacht. Die Stadt in der Wetterau hat die Grundsteuer um mehr als die Hälfte erhöht. Jetzt hat der Bürgerprotest Wirkung gezeigt – unser 17:30 SAT.1 LIVE Wochenbaromter.

  • Miroslav Kloses Wegbereiter und Gefährten

    Miroslav Kloses Wegbereiter und Gefährten

    Noch 2 Tage, 3 Stunden und 10 Minuten – dann spielt Deutschland gegen Argentinien im Finale der Weltmeisterschaft 2014. Wird das was mit unserem Weltmeistertitel? Und was wünschen Sie sich von den Spielern haben wir in Mainz gefragt. 3 Tore von Klose wünscht man sich ganz sicher auch in der Wahlheimat von Miro Klose – in der Pfalz. Nur ein paar Fakten die für Klose sprechen: er hatte drei Bundestrainer, war bei vier Weltmeisterschaften- und hält den Torrekord mit 16 WM-Treffern. Was ihm fehlt, ist nur noch der Titel. Das Fußballspielen hat der 36-jährige Offensivstar in der Westpfalz gelernt. Bei der Sportgemeinschaft Blaubach Diedelkopf.

  • Verfassungsschutzbericht

    Verfassungsschutzbericht

    Irak und Syrien sind, aus rheinland-pfälzischer Sicht, weit weg und doch nah. Islamisten bereiten den Verfassungsschützern in Rheinland-Pfalz Sorgen. Aber nicht nur die. Im aktuellen Verfassungsschutzbericht steht auch schwarz auf weiß, dass die Rechts-Propaganda zugenommen hat.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Bilanz der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

    Bilanz der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

    Die Sommerferien stehen vor der Tür. Ende Juli geht es los in Hessen und Rheinland-Pfalz. Das gehört für viele ins Urlaubsgepäck: Das Smartphone. Jetzt gibt es neue Roaming-Obergrenzen. Das bedeutet: Mobiles telefonieren in der EU ist mal wieder günstiger geworden. Das Smartphone hat aber trotzdem noch so einige Tücken. Davor hat heute die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz gewarnt. Haben sie ihr Smartphone schon mal auf Viren und Trojaner überprüft?

  • Sommerreise von Ministerpräsidentin Malu Dreyer

    Sommerreise von Ministerpräsidentin Malu Dreyer

    Fachkräftemangel – das ist eins der großen Probleme im Land. Auch eine Ministerpräsidentin merkt, dass man dem Problem nicht nur am Schreibtisch Herr werden kann. Und so spricht sie auf ihrer diesjährigen Sommerreise die Unternehmer direkt an und fragt, wo der Schuh drückt. Jetzt ist sie in Bad Kreuznach im Michelin-Werk. Die Sommerreise, oder: Wenn die Ministerpräsidentin kurze Hosen und Sicherheitsschuhe trägt.

  • Familie Marma aus Syrien

    Familie Marma aus Syrien

    Hunderttausend Tote, eine Zukunft in Frieden scheint ferne denn je. Seit über drei Jahren tobt in Syrien ein blutiger Bürgerkrieg. Millionen Menschen sind auf der Flucht. Auch Familie Marma hat alles hinter sich gelassen. Vor einem halben Jahr haben wir über ihre Ankunft in Rheinland-Pfalz berichtet. Wir wollten wissen, wie es den Marmas heute geht. Sind sie in Heidesheim wenigstens etwas angekommen?