Rheinland-Pfalz

  • Bätzing-Lichtenthäler besucht Streikende bei Amazon

    Bätzing-Lichtenthäler besucht Streikende bei Amazon

    Die Beschäftigten von Amazon sind immer noch im Streik. Heute trafen sich Mitarbeiter aus den verschiedenen Standorten in Koblenz. Hier wird noch bis Morgen weitergesteikt.

  • Fehlstart bei Vlexx

    Fehlstart bei Vlexx

    Bahnfahrer sind in diesen Tagen einiges gewohnt: Streiks, Zugausfälle, Verspätungen. Alles sollte besser werden im öffentlichen Nahverkehr. An den Start ging in dieser Woche der Privatanbieter Vlexx aus Mainz. Aber alles kam noch viel schlimmer. Fast nichts ging mehr. Gestern hat sich der Betreiber nicht gerade mit Informationen für die Kunden überschlagen. Nun kommen Erklärungsversuche.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Im Interview: Unternehmerpräsident Gerhard Braun

    Im Interview: Unternehmerpräsident Gerhard Braun

    Neues Jahr neue Regeln. Ab Januar gilt der gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro. Wie bereiten sich die Unternehmen im Land auf die neue Situation vor? Dazu Gast in unserem Studio: Dr. Gerhard Braun, Präsident der Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz.

  • Hahn-Privatisierung geht CDU nicht weit genug

    Hahn-Privatisierung geht CDU nicht weit genug

    „Der Flughafen Hahn rechnet sich für uns nicht!“ – Eine klare Aussage des Landes Hessen in der vergangenen Woche. 132,8 Millionen Euro – so hoch sind die Schulden am Hahn. Und wieder mal heißt es: Wie geht es weiter am Hunsrück-Airport?

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Das selbstbestimmte Ende

    Das selbstbestimmte Ende

    Seit November debattiert der Deutsche Bundestag über ein neues Gesetz zur Sterbehilfe in Deutschland. Bundestagspräsident Norbert Lammert nannte das Projekt das „vielleicht anspruchvollste dieser Legislaturperiode“. Es ist ein sensibles Thema, die Meinungen gehen weit auseinander. Der Hospizverein Kaiserslautern hat ganz klar Position bezogen.

  • Plädoyers in Bad Kreuznach

    Plädoyers in Bad Kreuznach

    Im sogenannten Maskenmannprozess vor dem Landgericht in Bad Kreuznach hat die Staatsanwaltschaft ihre Plädoyers gehalten. Eine Frau aus Laubenheim an der Nahe sollte von einem maskierten Mann getötet werden. Eine Nebenbuhlerin soll diesen Mord in Auftrag gegeben haben.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Verantwortung übernehmen

    Verantwortung übernehmen

    Vor acht Jahren traf Matthias Schmitt aus Andernach eine mutige Entscheidung. In seinem Unternehmen soll es weniger um Zahlen und Profit gehen. Der Bootsbauer will den Menschen stärker in den Mittelpunkt stellen. Seitdem ist das Unternehmen zu einer Art Rettungsanker geworden, für Menschen, die auf dem normalen Arbeitsmarkt keine Chance mehr haben.

  • Traum von Kooperation gescheitert

    Traum von Kooperation gescheitert

    Der Frankfurter Flughafen wächst und wächst. Warum sollen wir dann Teile unseres Geschäfts nicht auslagern, so dachte das Land Hessen vor vielen Jahren. Der Name „Flughafen Frankfurt Hahn“ wurde geboren. Obwohl der Airport „Frankfurt“ im Namen trägt, ist er doch mehr als eine Fahrstunde von dort entfernt und liegt im Hunsrück. Das Projekt ‚“Zusammenarbeit“ ist gescheitert. Das Land Hessen will daher lieber heute als morgen seine Anteile am Hahn loswerden.

  • Vorweihnachtliche Überraschung für Flüchtlinge in Mainz

    Vorweihnachtliche Überraschung für Flüchtlinge in Mainz

    Flüchtlinge brauchen unsere Hilfe. Die Mitarbeiter des rheinland-pfälzischen Landeskriminalamtes haben für Flüchtlinge, die in der Landeshauptstadt Mainz Zuflucht gefunden haben, eine vorweihnachtliche Überraschung organisiert. Wenige Tage vor dem heiligen Abend war nun Überraschung.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Unser Sporttalk zur Bundesliga

    Unser Sporttalk zur Bundesliga

    Im Mittelpunkt seiner Einschätzungen stehen bei Stefan Fuchs diesmal unsere beiden Erstligisten Eintracht Frankfurt und Mainz 05.

  • Bau der Hochmoselbrücke geht weiter

    Bau der Hochmoselbrücke geht weiter

    Stehen die Pfeiler der Hochmoselbrücke bei Ürzig auf sicherem Grund oder nicht? Darüber gibt es unter Experten durchaus unterschiedliche Ansichten. Der bundesweit angesehene Ingenieurgeologe Rafig Azzam, der unter anderem Gutachter im Verfahren um den Einsturz des Kölner Stadtarchivs war, meint: Nein! Er widerspricht damit einem Gutachten, dass der Landesbetrieb Mobilität, der für den Bau des Hochmoselübergangs zuständig ist, in Auftrag gegeben hatte. In Koblenz haben sich jetzt beide Seiten zum Meinungsaustausch getroffen.