Rheinland-Pfalz

  • Das Wetter zum Wochenende

    Das Wetter zum Wochenende

    Der Überblick kommt dieses Mal von unserer Reporterin Lisa vom Oldtimer-Grand-Prix am Nürbrugring.

  • Der 17:30SAT.1LIVE Wochenrückblick

    Der 17:30SAT.1LIVE Wochenrückblick

    In dieser Woche unter anderem mit den Themen: Kampf gegen den Salafismus, geglückte Rosetta-Mission de ESA und dem Rücktritt von Roland Koch bei Bilfinger.

  • Terrordrohung gegen Fliegerhorst Büchel in Rheinland-Pfalz

    Terrordrohung gegen Fliegerhorst Büchel in Rheinland-Pfalz

    Eine islamistische Terrordrohung alarmiert deutsche Sicherheitsbehörden. Ein radikaler Salafist, der sich derzeit in Syrien aufhält, hat offenbar Anschläge in Deutschland angedroht. Darunter auch das angebliche US-Atomwaffenlager auf dem Fliegerhorst Büchel in Rheinland-Pfalz.

  • Bilanz der Sommertour

    Bilanz der Sommertour

    Die rheinland-pfälzische CDU-Vorsitzende, Julia Klöckner, ist in den vergangenen Wochen durchs Land getourt. Auf ihrer Sommerreise hat sie unter anderem in einer Bäckerei und einem Supermarkt mitgeholfen. Bei der Sommertour ging es vor allem um die Themen Ausbildung und Bildung. Heute hat Julia Klöckner die Bilanz ihrer Reise vorgestellt.

  • FCK im Form-Check

    FCK im Form-Check

    Am Montag hat der 1. FC Kaiserslautern sein Auftaktspiel in der 2. Bundesliga gegen 1860 München mit einer spektakulären Aufholjagd 3:2 gewonnen. Am Wochenende müssen die Roten Teufel gegen Sandhausen antreten. Wir haben den Stimmungs- und Form-Check bei den Lauterern gemacht.

  • Europaleague-Qualifikation von Mainz 05

    Europaleague-Qualifikation von Mainz 05

    Das Hinspiel im eigenen Stadion haben die Mainzer mit 1:0 gewonnen. Heute Abend müssen sie in Griechenland gegen Asteras Tripolis zum Rückspiel antreten. Wir haben die 05er vor ihrem Abflug nach Tripolis besucht.

  • Hochtechnologie im Westerwald

    Hochtechnologie im Westerwald

    Die Wirtschaftsministerin von Rheinland-Pfalz, Eveline Lemke (Bündnis 90 / Die Grünen), besucht das «Innovationscluster Metall-Keramik-Kunststoff». 250 Betriebe haben sich im nördlichen Rheinland-Pfalz zusammengeschlossen, forschen und produzieren auf High Tech Niveau.

  • Mit dem Schwimmauto auf der Mosel

    Mit dem Schwimmauto auf der Mosel

    Sie kommen aus ganz Europa und gehen mit ihren Autos in der Mosel baden. Fans von Amphibienfahrzeugen treffen sich noch bis zum 9. August in Traben-Trarbach.

  • Das Innenleben der Koblenzer Europabrücke

    Das Innenleben der Koblenzer Europabrücke

    Auch Brücken müssen zum TÜV. Alle 6 Jahre werden Brücken in Hessen und Rheinland-Pfalz einer aufwänigen Prüfung unterzogen. Derzeit sind die Experten an der Europa-Brücke in Koblenz unterwegs, einer der am meisten befahrenen Brücken der Stadt.

  • Schädlinge bedrohen die Kirschernte in Rheinland-Pfalz

    Schädlinge bedrohen die Kirschernte in Rheinland-Pfalz

    80 Prozent weniger Kirschen in diesem Jahr, das ist die Erntebilanz des Mainzer Obstbauern Christop Pfeifer. Die asiatische Suzukii-Fliege hat sich in Rheinhessen massenhaft verbreitet. In diesem Jahr richtet die zum ersten Mal große Schäden an. Die Landwirtschaft fordert einen moderaten Einsatz von Pflanzenschutz.

  • „Mach dich stark und andere auch!“

    „Mach dich stark und andere auch!“

    … unter diesem Motto steht eine Kampagne gegen Mobbing und Ausgrenzung unter Jugendlichen. In fünf deutschen Städten produzieren junge Menschen Spots, die im Internet auf das Problem aufmerksam machen sollen. Dabei liegt alles in ihrer Hand – von der ersten Idee bis zur letzten Klappe. Wir waren beim Video-Workshop in Mainz dabei.

  • Theodor-Heuss-Brücke – mit Behinderungen darf gerechnet werden

    Theodor-Heuss-Brücke – mit Behinderungen darf gerechnet werden

    Eine der Verkehrsschlagadern zwischen Mainz und Wiesbaden muß saniert werden. In den Sommerferien beginnen die Arbeiten und damit auch die Teilsperrung der Theodor-Heuss-Brücke. Das Autofahren zwischen den beiden Landeshauptstädten wird dadurch nicht einfacher.

  • Ein Jahr danach: Das Mainzer Stellwerk

    Ein Jahr danach: Das Mainzer Stellwerk

    Vor einem Jahr sorgte der Mainzer Hauptbahnhof bundesweit für Schlagzeilen. Über Wochen war Mainz vom Zugverkehr abgehängt. Der Grund: Personalmangel im Stellwerk. Ein Ärgernis, das sich nicht wiederholen sollte, so das Versprechen der Bahn. Die Bahngewerkschaft hat sich dazu nun zu Wort gemeldet.

  • Techno-Szene feiert im Hunsrück

    Techno-Szene feiert im Hunsrück

    Alles begann vor 20 Jahren. Am Wochenende wurde im Hunsrück ordentlich Geburtstag gefeiert. Zur Party kamen rekordverdächtige 72.000 Besucher. Zu bestaunen gab es mehr als 300 DJ’s und Live-Acts aus über 25 Ländern auf 23 Floors.

  • Das Sommerinterview mit Julia Klöckner

    Das Sommerinterview mit Julia Klöckner

    Das Sommerinterview mit der rheinland-pfälzischen CDU-Landesvorsitzenden und stellvertretenden Bundesvorsitzenden ihrer Partei. Im Gespräch mit Moderator Markus Appelmann verrät sie uns, was sie der Kanzlerin zum 60. Geburtstag als ganz persönliches Geschenk aus Rheinland-Pfalz mit gebracht hat.  Aber es geht auch um die politischen Baustellen im Land. Was ist in Zweibrücken in Sachen Flughafen aus ihrer Sicht falsch gelaufen und hätte sie die Arbeitsplätze retten können? Kommt die Maut oder kommt sie nicht. Julia Klöckner hat den Koalitionsvertrag mit der Maut in Berlin verhandelt. Selbst CSU Minister fordern nun Ausnahmen für Grenzregionen. Schließt sie sich dieser Forderung an? Was hätte Julia Klöckner bei den Themen Energiewende und Inklusion anders gemacht? Das „17:30 SAT.1 LIVE“-Sommerinterview mit Julia Klöckner.