Hessen

  • Großeinsatz für die Frankfurter Feuerwehr

    Großeinsatz für die Frankfurter Feuerwehr

    Vergangene Nacht hat in Frankfurt ein neunstöckiges Wohnhaus gebrannt. Die Feuerwehr rückte zum Großeinsatz aus, denn das Haus musste evakuiert werden. 20 Menschen wurden vor den Flammen gerettet. Dennoch wurden mehrere Bewohner bei dem Brand verletzt.

  • ICE-Simulator

    ICE-Simulator

    Rund 20.000 Lokführer gibt es in Deutschland. Ihre Leistungsfähigkeit wird mindestens einmal im Jahr in einem Simulator überprüft. Eine andere Möglichkeit zum Üben und zur Kontrolle gibt es nicht. Insgesamt 17 Simulatoren gibt es in Deutschland. Gleich fünf davon stehen in Fulda.

  • Toter Pförtner im hessischen Herborn

    Toter Pförtner im hessischen Herborn

    Es ist ein Anblick, den die Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma erst einmal verarbeiten müssen. Gestern Morgen finden sie ihren Kollegen im Pförtnerhäuschen eines Elektronikunternehmens im hessischen Herborn – tot. Er liegt in einer Blutlache. Aber nicht nur das Motiv der Tat gibt Rätsel auf, auch der mutmaßliche Täter. Der flüchtete zu Fuß – und zwar nackt.

  • Zoll Frankfurt zieht Bilanz

    Zoll Frankfurt zieht Bilanz

    Am Frankfurter Flughafen hat der Zoll heute Bilanz gezogen. Und der hatte wieder viel zu tun im vergangenen Jahr. Neben Drogenschmuggel und Produkpiraterie macht den Zöllnern seit einiger Zeit besonders der Handel mit Doping-Mitteln zu schaffen. Die Schmuggler werden dabei offensichtlich immer einfallsreicher.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen in unserem Überblick.

  • 5. Hessische Landesgartenschau

    5. Hessische Landesgartenschau

    In genau 19 Tagen beginnt in Gießen die 5. Hessischen Landesgartenschau. Rund 700.000 Besucher werden dann bis Oktober erwartet. Damit zur Eröffnung alle Blumen in ihrer vollen Pracht stehen, muss noch ordentlich was getan werden. Und das warme Wetter bringt die Gärtner dieses Jahr zusätzlich ins Schwitzen.

  • Neue Löwin im Frankfurter Zoo

    Neue Löwin im Frankfurter Zoo

    Und jetzt kommen wir zu einer nicht ganz gewöhnlichen Liebesgeschichte, die jede Menge Nachhilfe braucht. Der Frankfurter Zoo wünscht sich Löwen-Nachwuchs. Doch bislang gab es dafür nur einen benötigten Elternteil – Löwe Kashi. Jetzt aber besteht Hoffnung, denn extra aus Großbritannien ist Löwin Zarina angereist. Getrennt durch eine Glasscheibe hatten die Beiden ihr erstes zaghaftes Date.

  • Letzer Tag Pilotenstreik

    Letzer Tag Pilotenstreik

    Der Lufthansa-Pilotenstreik – das große Chaos am Frankfurter Flughafen ist ausgeblieben. Die Einigung bei Lufthansa aber auch. Die Piloten, die bis in den Abend im Streik sind, bleiben hart. Turbulenzen sind sie ja gewohnt.

  • Streikeinbußen

    Streikeinbußen

    Die Piloten sind am Boden – aber nicht nur die. Geschäftsleute, die in irgendeiner Weise mit dem Flughafen zusammenhängen, sind sauer auf die Bestverdiener in den Cockpits. Bistros, Shops – der Streik sorgt für gähnende Leere an Deutschlands Drehkreuz Nummer 1. Für die Taxifahrer zum Beispiel sind die Gehaltsvorstellungen der Piloten einfach nur abgehoben.

  • Nachrichten im Überblick

    Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • „Copernikus“

    „Copernikus“

    Heute Nacht hat die Welt nach Darmstadt geschaut – um genau zu sein: Zur Europäischen Weltraumorganisation ESA in Darmstadt. Dort verfolgten die Wissenschaftler den Start eines neuen Satelliten, der für Forscher nichts weniger bedeutet als eine neue Ära der Erdbeobachtung. Der Satellit liefert Bilder von noch nie dagewesener Schärfe.

  • Eintracht Frankfurt vor dem Dery gegenMainz 05

    Eintracht Frankfurt vor dem Dery gegenMainz 05

    An diesem Wochenende ist Deryzeit in der Fußball-Bundesliga. Im Nordduell treffen Hannover und Braunschweig aufeinander, im Süden Stuttgart und Freiburg und bei uns heißt das Duell: Eintracht Frankfurt gegen den FSV Mainz 05. Gestern habne wir über die Rheinland-Pfälzer berichtet, heute widmen wir uns den Frankfurtern, die den Klassenerhalt endgültig fix machen wollen. 50.000 Tickets sind für das Spiel in Frnakfurt schon verkauft. An der Commerzbank Arena war diese Woche aber nicht nur Abstiegskampf zu spüren, sondern auch WM-Feeling.

  • Wochenbarometer

    Wochenbarometer

    Über den Pilotenstreik der Lufthansa haben wir eben schon berichtet. Noch genau 6 Stunden und 10 Minuten dauert er an. Doch noch bis Sonntag wird es an der ein oder anderen Stelle zu Behinderungen im Flugverkehr kommen. Wir haben intensiv über den Streik berichtet und uns so ein genaues Bild machen können. Das Wochenbarometer startet mit unserem Blick auf die Geschehnisse.

  • Galopprennbahn

    Galopprennbahn

    Vorletzte Woche ist die Entscheidung gefallen. Der Deutsche Fußballbund baut in Frankfurt ein großes Sportzentrum. Die Stadt Frankfurt und der Fußballbund unterschreiben die Verträge. Damit ist es amtlich: Auf dem 450.000 Quadratmeter großen Gelände der Galopprennbahn sollen mehrere Trainingsplätze, ein Fitness-Zentrum und Laufstrecken entstehen. Kicken statt galoppieren. Doch jetzt gibt es Ärger: Der Betreiber der Rennbahn denkt nämlich überhaupt nicht daran, das Gelände frei zu geben. Er pocht auf einen gültigen Pachtvertrag.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Donnerstagsmeldungen im Überblick.