Gesellschaft

  • Vorbereitungen zum Rheinland-Pfalz Open Air

    Vorbereitungen zum Rheinland-Pfalz Open Air

    Im Mainzer Regierungsviertel laufen die letzten Vorbereitungen für das RPR1 Rheinland-Pfalz Open Air. Am Wochenende werden rund 60 000 Besucher erwartet. Sie können sich unter anderem auf Konzerte des deutschen Rap-Stars Cro, des irischen Sängers Rea Garvey und der Rock-Queen Kim Wilde freuen.

  • 3 Tote bei Unfall auf A3

    3 Tote bei Unfall auf A3

    Schon wieder endet ein Unfall tödlich. Schon wieder auf der A3. Nachdem am Montag eine Frau in einem Baustellenabschnitt bei Offenbach ums Leben kam, kam es diesmal zwischen Limburg und Bad Camberg zu einem schweren Unfall mit 3 Toten.

  • Tödlicher Kleingärtner-Streit vor Gericht

    Tödlicher Kleingärtner-Streit vor Gericht

    Streit zwischen Nachbarn gibt es ja immer wieder. Dieser nahm ein tödliches Ende. Ende März soll ein 61-Jähriger Mann in einer Kleingartenanlage in Trier zur Waffe gegriffen haben, weil er sich von seinem Nachbarn bedroht und angegriffen fühlte. Jetzt muss sich der Mann vor dem Trierer Landgericht wegen Totschlags verantworten.

  • Neue Frachtlinie am Flughafen Hahn

    Neue Frachtlinie am Flughafen Hahn

    Rote Zahlen und Personalquerelen. Der Flughafen Hahn sorgte in letzter Zeit immer wieder für negative Schlagzeilen. Jetzt gibt es endlich mal wieder eine positive Meldung. Denn der Hunsrück Airport konnte die Frachtlinie Air China Cargo als Großkunden gewinnen.

  • Gutes Wetter für Pilzsammler

    Gutes Wetter für Pilzsammler

    Mit Sommer hatte dieser August wahrlich wenig zu tun. Doch schlechtes Wetter ist ja relativ und es gibt tatsächlich Leute, die sich über die feuchten, kühleren Tage gefreut haben. So wie Pilzsammler in Hessen und Rheinland-Pfalz.

  • Fahrerflucht

    Fahrerflucht

    Auf einer Landstraße bei Karben in der Wetterau sind heute zwei Autos frontal zusammengestoßen. Eine 59jährige Frau starb noch an der Unfallstelle. Der andere Fahrer war offenbar zu Fuß vom Unfallort geflüchtet.

  • Neues Landesystem

    Neues Landesystem

    Heute wurde am Frankfurter Flughafen offiziell ein satelilliten-geschütztes Anflugverfahren in Betrieb genommen. Das System soll möglich machen, dass Flugzeuge steiler anfliegen und leiser auf dem Flughafen landen können.

  • Verschuldung in Kaiserslautern

    Verschuldung in Kaiserslautern

    12.000 Euro – so hoch ist die Pro-Kopf-Verschuldung in Kaiserslautern. Laut Bertelmanns-Stiftung ist die Stadt in der Pfalz damti die am höchsten verschuldete Stadt in ganz Deutschland. Doch was bedeutet das für den Alltag dort?

  • Kommt der Sommer zurück?

    Kommt der Sommer zurück?

    In den vergangenen Wochen hat uns der Sommer richtig geärgert. Aber jetzt soll es doch nochmal so richtig schön werden. Wir waren beim Deutschen Wetterdienst in Offenbach und haben nachgefragt, wann genau die Sonne auch bei uns wieder scheinen soll.

  • Gold für Hannelore Brenner

    Gold für Hannelore Brenner

    Hannelore Brenner aus dem rheinland-pfälzischen Wachenheim hat so ziemlich alles gewonnen, was man im Dressur-Reiten mit Handicap gewinnen kann. Sie sit die erfolgreichste deutsche Para-Dressur-Reiterin aller Zeiten. Ihren Titel als Weltmeisterin hat sie jetzt in Frankreich erneut erfolgreich verteidigt.

  • Vorläufiges Aus für Taxi-App

    Vorläufiges Aus für Taxi-App

    Die Smartphone-App „Uber“, bei der Privatpersonen Taxi-Fahrten mit ihrem Auto anbieten können, ist den Taxifahrern schon länger ein Dorn im Auge. Heute hat das Landgericht in Frankfurt entschieden, dass der Fahrdienst erst mal keine Leistungen mehr anbieten darf. Und zwar bundesweit.

  • Ministerpräsident auf Sommer-Tour

    Ministerpräsident auf Sommer-Tour

    Hessen als Land des Lernens – das ist das Motto der aktuellen Sommerreise von Ministerpräsident Volker Bouffier. Allerdings sucht man Schulen und Universitäten auf dem Reiseplan vergebens. Es geht um andere Formen der Ausbildung.

  • Unfallschwerpunkt A3

    Unfallschwerpunkt A3

    Die Autobahn 3 zwischen Frankfurt und Offenbach gehört mit über 150 000 Autos pro Tag zu den meistbefahrenen Autobahnabschnitten Deutschlands. Wenn da, wie es aktuell der Fall ist, auch noch gebaut wird, steigt die Unfallgefahr. Erst gestern gab es in der Baustelle einen tödlichen Unfall, der zudem für ein erhebliches Verkehrschaos gesorgt hat. Wie problematisch ist die A3-Baustelle wirklich?

  • Kurznachrichten aus Hessen und Rheinland-Pfalz

    Kurznachrichten aus Hessen und Rheinland-Pfalz

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz im Überblick.

  • Pharmakonzern Merck stärkt Standort

    Pharmakonzern Merck stärkt Standort

    Merck ist der älteste Chemie- und Pharmakonzern der Welt. 2018 wird das Unternehmen 350 Jahre alt. Pünktlich zum Geburtstag will der Chemie-Riese seinen Stammsitz in Darmstadt um- und ausgebaut haben. Für insgesamt 250 Millionen Euro. Den Startschuss für das Großprojekt dazu gab es jetzt.