Allgemein

  • Easy Pass. Automaten prüfen Pässe

    Easy Pass. Automaten prüfen Pässe

    Zum Einjährigen am Flughafen Kassel-Calden haben wir die Passagiere zu ihrer Meinung über den Airport befragt. Viele waren begeistert, vor allem, weil die Wege so kurz sind und man kaum Zeit einplanen muss für lange Kontrollen. Das ist an einem so großen Flughafen wie Frankfurt anders. Da kann es auch mal passieren, dass man etwas länger warten muss. Zumindest an einer Stelle gibt es jetzt Abhilfe. Ausweise und Reisepässe können Sie jetzt auch an einem Automaten überprüfen lassen. Das soll doppelt so schnell gehen. Einziger Haken: Der Automat ist nicht für alle Reisedokumente geeignet.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Motorradkontrollen an der Wasserkuppe

    Motorradkontrollen an der Wasserkuppe

    Bei gutem Wetter ist die Wasserkuppe in Osthessen ein beliebtes Ausflugsziel, auch bei Motorradfahrern. Regelmäßig sind dann auch Polizeibeamte der Direktion Verkehrssicherheit vor Ort und kontrollieren alle Motorräder auf ihre technische Ausstattung. Sie achten dabei besonders darauf, ob nicht zugelassene Zubehörteile angebaut worden sind oder Originalteile manipuliert wurden

  • Wochenbarometer

    Wochenbarometer

    Und jetzt will ich mit Ihnen gemeinsam noch mal auf diese verkürzte Arbeitswoche zurückschauen. Was waren die Themen, die uns bewegt haben? Aus Sicht der „17:30 SAT.1 Live“-Redaktion gibt es jetzt unsere Zusammenfassung: Das Wochenbarometer.

  • Wochenbarometer

    Wochenbarometer

    Mit diesem Freitag beenden wir eine spannende Woche – lassen sie uns noch mal gemeinsam auf die Geschehnisse zurückblicken. Was hat uns begeistert, was geärgert? Hier ist das „17:30 Sat.1 Live“-Wochenbarometer.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Christian Grzimek zu Gast im Studio

    Christian Grzimek zu Gast im Studio

    Er ist einer der berühmtesten Frankfurter und sein Name hat Weltruhm: Bernhard Grzimek. Er war nicht nur Deutschlands legendärster Tierfilmer und langjähriger Direktor des Frankfurter Zoos, sondern er hat überhaupt eine schillernde Lebensgeschichte und die wird in diesen Tagen verfilmt. Sein Lieblings-Enkel Christian Grzimek ist gleich unser Gast heute in „17:30 SAT.1 Live“. Also: Eindrücke aus erster Hand zu diesem bis heute von vielen verehrten Mann aus Hessen.

  • Unwetter in Wolfhagen

    Unwetter in Wolfhagen

    Wetterchaos und Gewitter gestern Abend und in der Nacht! Während Rheinland-Pfalz weitgehend verschont geblieben ist, sah das in Nordhessen leider anders aus: Autos blieben in überfluteten Straßen stecken oder wurden von Hagelkörnern beschädigt. Hunderte Keller mussten dort leergepumpt werden.

  • Streit um Taxi-App

    Streit um Taxi-App

    In vielen großen europäischen Städten wie Berlin, London und Paris sind heute zehntausende Taxifahrer auf die Straßen gegangen um zu protestieren. Wir sehen hier die Bilder aus Berlin. Die Taxifahrer sehen ihr Geschäft von Anbietern bedroht, die über Handy-Apps private Fahrer vermitteln. Der größte Anbieter ist Uber. Und der ist seit zwei Wochen mit seiner Idee auch in Frankfurt am Start.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Aal in Rhein und Mosel ausgesetzt

    Aal in Rhein und Mosel ausgesetzt

    Es ist eine Hilfsaktion unter Wasser. Einmal im Jahr werden in Rhein und Mosel tausende junge Aale ausgesetzt. Das soll den Bestand dieser Tiere sichern, die früher in großer Zahl die europäischen Gewässer bevölkerten. Wir haben die Fischerei-Aufsicht heute früh morgens bei der Aktion begleitet. Mit an Bord: Rund 55.000 junge Aale, kurz vor dem Sprung in die Freiheit.

  • Miriam Welte un die „Grumbeere“

    Miriam Welte un die „Grumbeere“

    Die Pfalz gilt als der Gemüsegarten Deutschlands. Und wir haben hier ein paar schöne Produkte von dort. Bei uns steht heute aber nur die „Pfälzer Grumbeere“ im Mittelpunkt. Denn sie hat ab heute eine neue Botschafterin. Bahnrad-Fahrerin Miriam Welte trägt jetzt also nicht nur den Weltmeister-Titel und die Olympische Goldmedaille – die 27Jährige aus Kaiserslautern wurde heute in Heßheim in der Pfalz nun offiziell auch zur Botschafterin ernannt.

  • Bewerbung wegen Tattoo abgelehnt

    Bewerbung wegen Tattoo abgelehnt

    Darf ein Arbeitgeber sichtbaren Körperschmuck verbieten? Ganz klares Jein. In manchen Branchen werden Tattoos nicht akzeptiert. Das musste jetzt Tatiana Vallova aus Darmstadt am eigenen Leib erfahren. Ihre Polizeibewerbung wurde abgelehnt, weil sie ein Unterarm-Tattoo trägt. Wenn ein Schriftzug ein Strich durch die Lebensplanung macht.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.