Allgemein

  • Größter Äppelwoi-Bembel

    Größter Äppelwoi-Bembel

    Das hier unten ist ein normaler Äppelwoi-Bembel. Und das ist der größte der Welt. 1, 69 Meter ist das Teil hoch und stammt aus dem rheinland-pfälzischen Höhr-Grenzhausen im Kannebäckerland. Da haben sich die Hessen wohl gedacht: Den nächsten Äppelwoi-Guiness -Weltrekord, den müssen wir wieder zu uns holen. Jetzt geht es um das größte Apfelweinglas der Welt. Über 80 Liter Stöffche passen rein, wenn alles gut geht.

  • Wie groß ist der Azubi-Mangel?

    Wie groß ist der Azubi-Mangel?

    Stellen Sie sich vor, dass Ausbildungsjahr beginnt – und kein Azubi geht hin. Zumindest in einigen Berufen, wie Schmied, Bäcker oder Tischler – sieht es so aus. Heutzutage entscheiden sich immer weniger Jugendliche für eine Ausbildung im Handwerk. Diese Meldungen bekommen wir immer wieder. Wie groß ist der Azubi-Mangel aber tatsächlich? Wir haben uns jetzt zum Start des Ausbildungsjahres umgeschaut und haben auch einen Lehrling begleitet.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • Vorstandsvorsitzende der Mainzer Uniklinik, Prof. Babette Simon, zu Gast im Studio

    Vorstandsvorsitzende der Mainzer Uniklinik, Prof. Babette Simon, zu Gast im Studio

    Die Mainzer Uniklinik ist die einzige deutschlandweit, die von einer Frau geführt wird. Seit April ist Prof. Babette Simon die neue Vorstandsvorsitzende und sie hat kein leichtes Amt. Einerseits muss sie Versorgungssicherheit bieten, andererseits muss die Wirtschaftlichkeit stimmen. Gleich ist sie hier zu Gast bei mir im Studio. Aber zuerst schauen wir uns die Situation an der Uniklinik einmal an.

  • Sanierung der Rollbahn auf dem Frankfurter Flughafen

    Sanierung der Rollbahn auf dem Frankfurter Flughafen

    Sie sind eine verschworene Truppe, jeder kann sich auf den anderen verlassen. Sie arbeiten auf engstem Raum mit schwerem Gerät, und sie haben einen Gegner: Die Zeit. Die Bauarbeiter auf Deutschlands größtem Flughafen müssen in der Nacht hunderte Quadratmeter Rollbahn sanieren. Ein Millionenprojekt, und eine logistische und technische Meisterleistung.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • A350 landet in Frankfurt

    A350 landet in Frankfurt

    Der Frankfurter Flughafen hatte am Wochenende ganz besonderen Besuch. Zum ersten Mal ist eine von Airbus neu entwickelte A350-Maschine in Frankfurt gelandet. Vor allem die Anwohner rund um den Frankfurter Flughafen dürfte der Besuch freuen, denn die Maschine hat einen großen Pluspunkt: Sie ist um 30 % leiser als andere gleichgroße Maschinen.

  • Neuer Wohnraum + Energie-Wende = Aktivhaus

    Neuer Wohnraum + Energie-Wende = Aktivhaus

    Neuen Wohnraum schaffen und gleichzeitig etwas für die Energiewende tun. Das will die Stadt Frankfurt mit einem besonderen Projekt schaffen. Mitten in der Stadt baut die städtische Wohnungsbau-Gesellschaft ein sogenanntes Aktiv-Haus. Ein Haus, das mehr Energie erzeugt als es verbraucht. Und gerade klein ist es auch nicht.

  • Marabu-Männchen neu im Frankfurter Zoo

    Marabu-Männchen neu im Frankfurter Zoo

    Wissen Sie, wie ein Marabu aussieht? Falls die Antwort „Nein“ lautet – kein Problem – denn ab sofort haben Sie die Möglichkeit, sich diesen Vogel im Frankfurter Zoo anzuschauen. Am Freitag ist ein Marabu-Männchen in das neue Gehege eingezogen. Bisher ist der Vogel noch ganz alleine, aber schon bald bekommt er weibliche Gesellschaft.

  • Polizistenmord: Mutmaßlicher Täter festgenommen

    Polizistenmord: Mutmaßlicher Täter festgenommen

    Ein 50 Jahre alter Polizist wird in Bischofsheim bei Groß-Gerau auf offener Straße erschossen. Der Täter flüchtet. Fast 24 Stunden lang fehlt von ihm jede Spur. Dann können SEK-Beamte den mutmaßlichen Täter festnehmen. Hinweise aus der Bevölkerung führen die Beamten auf die Spur des Mannes. Heute gab es von der Polizei und Staatsanwaltschaft weitere Details zur Tat.

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

  • „Entenfahrer“-Treffen in Hofheim-Diedenbergen

    „Entenfahrer“-Treffen in Hofheim-Diedenbergen

    Mehr als 5 Millionen Mal wurde er gebaut: Der Citroen 2CV, die „Ente“. Sie wurde zwischen 1949 und 1990 gefertigt. Zu Beginn von der Fachpresse belächelt, entwickelte sich der kleine Franzose zu einem der bekanntesten Autos der Welt. Rund 700 Stück dieser „Kultautos“ geben sich, gemeinsam mit ihren Besitzern, bis Sonntag ein Stell-Dich-Ein auf der Speedway-Bahn in Hofheim-Diedenbergen. Ein großes Fest für Enten-Fans.

  • Das Wochenbarometer: Die Woche aus unserer Sicht

    Das Wochenbarometer: Die Woche aus unserer Sicht

    Jetzt gibt es für Sie unseren Blick auf die Ereignisse, die in dieser Woche hinter uns liegen. Unser Wochenbarometer

  • Polizist in Bischofsheim erschossen

    Polizist in Bischofsheim erschossen

    Ein 50 Jahre alter Polizist wird in Bischofsheim von einem Unbekannten erschossen. Der Täter flüchtet. Die Polizei sucht mit einem Großaufgebot nach dem Schützen und hat bereits am Vormittag ein Phantombild erstellt. Gibt es schon erste Fahndungs-Erfolge?

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.