Aktuelles aus Ihrer Region

Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen

Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen
Nach einem Tag Pause steigen die Temperaturen wieder. Aber auch die Unwettergefahr nimmt zu.

17:30 SAT.1 LIVE vom 20.06.2022

17:30 SAT.1 LIVE vom 20.06.2022
Aus rechtlichen Gründen entspricht die Online-Ausgabe nicht immer der ausgestrahlten Sendung.

Temperaturen steigen auf Rekordwerte

Temperaturen steigen auf Rekordwerte
Heiß her geht’s in Sachen Wetter derzeit in Hessen und Rheinland-Pfalz. Teilweise klar über 35 Grad kommen am Wochenende auf uns zu – eine Rekordtemperatur für Mitte Juni. Gleich sprechen wir mit einem Wetterexperten über diese Wüstentage. Vorher schauen wir uns mal an, wie wir uns abkühlen können. Viele haben damit bereits heute begonnen – auch im Frankfurter Zoo.

Fragen zur Affenhitze an den Deutschen Wetterdienst

Fragen zur Affenhitze an den Deutschen Wetterdienst
Hochsommer Mitten im Juni. Darüber sprechen wir mit Simon Trippler vom Deutschen Wetterdienst in Offenbach.

Schwimmer ertrinkt im Badesee

Schwimmer ertrinkt im Badesee
Das heiße Wetter zurzeit lockt viele Menschen ans Wasser für eine Abkühlung. Das kann gefährlich werden. Jedes Jahr werden zahlreiche Badeunfälle gemeldet, nicht selten mit tödlichem Ausgang, so auch am gestrigen Feiertag. In der Nähe von Bingen ist ein Mann in den Rhein gefallen und wegen der starken Strömung ertrunken. Im mittelhessischen Mengerskirchen ist ein 79-Jähriger in einem Badesee verschwunden und konnte bislang nicht gefunden werden. Und auch in Driedorf im Lahn-Dill-Kreis waren die Rettungskräfte im Einsatz. Ein junger Mann ist dort in der Nacht auf Donnerstag ertrunken.

Weitere Nachrichten zum Thema Politik

Weitere Nachrichten zum Thema Politik
Baldauf: Mineralölkonzerne sollen Gewinne in Klimaschutz investieren -- FDP Hessen: Abwahl von Oberbürgermeistern erleichtern -- Kühne-Hörmann will Stadtoberhaupt in Kassel werden

documenta 15 beginnt in Kassel

documenta 15 beginnt in Kassel
Neben der Biennale in Venedig gilt die Kasseler documenta als weltweit wichtigste Ausstellung für Gegenwartskunst. Seit 1955 findet sie in Nordhessen statt, in diesem Jahr zum 15. Mal. So viel Kritik wie dieses Mal gab es selten. Antisemitismus-Vorwürfe stehen im Raum. Am Wochenende wird das 42 Millionen Euro teure Kunst-Event eröffnet. Das Fachpublikum durfte schon jetzt einen Blick auf die Ausstellung werfen.

Weitere Nachrichten zum Thema Wirtschaft

Weitere Nachrichten zum Thema Wirtschaft
Nach Cyberangriff neue Homepage freigeschaltet -- Betrieb am Flughafen Hahn geht weiter -- Geldautomat zerstört -- Hohe Waldbrandgefahr

Rote Teufel starten ins Abenteuer 2. Liga

Rote Teufel starten ins Abenteuer 2. Liga
Heute vor 20 Jahren starb FCK-Legende Fritz Walter. Der Kapitän der deutschen Weltmeister-Elf von 1954 wird Fußballfans im ganzen Land unvergessen bleiben. Das Stadion auf dem Betzenberg trägt seinen Namen und dem Fritz würde es gefallen, was da aktuell wieder geboten wird. Denn der 1.FC Kaiserslautern ist aufgestiegen in die 2. Bundesliga. Nach vier turbulenten Jahren in der 3. Liga, Insolvenz inklusive, atmet eine ganze Region wieder auf. Gestern war der Trainingsauftakt für die kommende Saison.

Magic Bike lockt Biker und Besucher nach Rüdesheim

Magic Bike lockt Biker und Besucher nach Rüdesheim
Bestes Bike-Wetter momentan bei uns. Und derzeit sind besonders viele Motorräder unterwegs, da die Magic Bike in Rüdesheim stattfindet, einer der größten Bikertreffs Europas – über 30.000 Motorradfahrer sollen es an diesem Wochenende werden. Auch die harten Jungs finden das romantische Rheintal toll.