Aktuelles aus Ihrer Region

Toter Pförtner im hessischen Herborn

Toter Pförtner im hessischen Herborn
Es ist ein Anblick, den die Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma erst einmal verarbeiten müssen. Gestern Morgen finden sie ihren Kollegen im Pförtnerhäuschen eines Elektronikunternehmens im hessischen Herborn - tot. Er liegt in einer Blutlache. Aber nicht nur das Motiv der Tat gibt Rätsel auf, auch der mutmaßliche Täter. Der flüchtete zu Fuß - und zwar nackt.

Heute zu Gast im Studio: LVU-Präsident Dr. Gerhard F. Braun

Heute zu Gast im Studio: LVU-Präsident Dr. Gerhard F. Braun
In der großen Koalition in Berlin gibt es Streit um die Rentenpläne von Bundes-Arbeitsministerin Andrea Nahles. Die CDU will die Vorschläge der Ministerin nicht eins zu eins übernehmen und drängt auf Änderungen. Heute hat sich die stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende und rheinland-pfälzische Landesvorsitzende, Julia Klöckner, zu Wort gemeldet. Medienberichten zufolge droht sie der SPD, die Rente mit 63 scheitern zu lassen. Auch die Wirtschaft ist mit den Rentenplänen alles andere als zufrieden. Darüber reden wir gleich mit dem Präsidenten der Landesvereinigung der rheinland-pfälzischen Unternehmerverbände, Dr. Gerhard Braun. Darüber hinaus werden wir mit ihm über das Thema "Mindestlohn" sprechen.

Zoll Frankfurt zieht Bilanz

Zoll Frankfurt zieht Bilanz
Am Frankfurter Flughafen hat der Zoll heute Bilanz gezogen. Und der hatte wieder viel zu tun im vergangenen Jahr. Neben Drogenschmuggel und Produkpiraterie macht den Zöllnern seit einiger Zeit besonders der Handel mit Doping-Mitteln zu schaffen. Die Schmuggler werden dabei offensichtlich immer einfallsreicher.

Flughafen Hahn im Hunsrück weiter in den Schlagzeilen

Flughafen Hahn im Hunsrück weiter in den Schlagzeilen
Der krisengeschüttelte FLughafen Hahn im Hunsrück hat im vergangenen Jahr einen Verlust von rund 11 Millionen Euro gemacht. Fast doppelt so viel wie im Jahr zuvor. Das wurde am Rande einer Aufsichtsratssitzung des Flughafens bekannt. Doch nicht nur wirtschaftlich macht der Airport derzeit Schlagzeilen. Es brodelt im Unternehmen und die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen frühere Mitarbeiter.

Weitere Nachrichten im Überblick

Weitere Nachrichten im Überblick
Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen in unserem Überblick.

5. Hessische Landesgartenschau

5. Hessische Landesgartenschau
In genau 19 Tagen beginnt in Gießen die 5. Hessischen Landesgartenschau. Rund 700.000 Besucher werden dann bis Oktober erwartet. Damit zur Eröffnung alle Blumen in ihrer vollen Pracht stehen, muss noch ordentlich was getan werden. Und das warme Wetter bringt die Gärtner dieses Jahr zusätzlich ins Schwitzen.

Neue Löwin im Frankfurter Zoo

Neue Löwin im Frankfurter Zoo
Und jetzt kommen wir zu einer nicht ganz gewöhnlichen Liebesgeschichte, die jede Menge Nachhilfe braucht. Der Frankfurter Zoo wünscht sich Löwen-Nachwuchs. Doch bislang gab es dafür nur einen benötigten Elternteil - Löwe Kashi. Jetzt aber besteht Hoffnung, denn extra aus Großbritannien ist Löwin Zarina angereist. Getrennt durch eine Glasscheibe hatten die Beiden ihr erstes zaghaftes Date.

Letzer Tag Pilotenstreik

Letzer Tag Pilotenstreik
Der Lufthansa-Pilotenstreik - das große Chaos am Frankfurter Flughafen ist ausgeblieben. Die Einigung bei Lufthansa aber auch. Die Piloten, die bis in den Abend im Streik sind, bleiben hart. Turbulenzen sind sie ja gewohnt.

Streikeinbußen

Streikeinbußen
Die Piloten sind am Boden - aber nicht nur die. Geschäftsleute, die in irgendeiner Weise mit dem Flughafen zusammenhängen, sind sauer auf die Bestverdiener in den Cockpits. Bistros, Shops - der Streik sorgt für gähnende Leere an Deutschlands Drehkreuz Nummer 1. Für die Taxifahrer zum Beispiel sind die Gehaltsvorstellungen der Piloten einfach nur abgehoben.

Nachrichten im Überblick

Nachrichten im Überblick
Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.