Aktuelles aus Ihrer Region

Ausstellung für Dieter Wedel in Worms

Ausstellung für Dieter Wedel in Worms
13 Jahre hat er es in Worms mit Helden zu tun gehabt - nach dieser Saison ist Schluss. Star-Regisseur Dieter Wedel wird in diesem Jahr die Wormser Nibelungenfestspiele zum letzten Mal in Szene setzen. Er hat das Festival geprägt wie kaum ein anderer. Danke Dieter - das sagt die Stadt Worms jetzt standesgemäß mit einer Ausstellung - "Dinner for Dieter".

Flughafen-Chef Stefan Schulte zu Gast im Studio

Flughafen-Chef Stefan Schulte zu Gast im Studio
Der Frankfurter Flughafen ist der größte in ganz Deutschland - und er polarisiert. Die einen verdienen dort ihr Geld, die anderen fliegen von dort in Urlaub und wieder andere sind genervt - und zwar vom Lärm! Bei uns im Studio ist gleich der Chef des Riesen-Airports, Stefan Schulte. Mit ihm sprechen wir über die neue Landesregierung, den Ausbau und die Proteste. Zunächst aber ein Blick auf die aktuelle Wirtschaftslage.

Weitere Nachrichten im Überblick

Weitere Nachrichten im Überblick
Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

Trainingsauftakt beim FSV Frankfurt

Trainingsauftakt beim FSV Frankfurt
Während die Fußball-WM in Brasilien im vollen Gange ist, hatten die Spieler hierzulande bisher noch Pause. Damit ist aber nun Schluss, denn am ersten August-Wochenende startet wieder die zweite Fußballbundesliga. Höchste Zeit also, sich auf die neue Saison vorzubereiten. Das ist auch beim FSV Frankfurt angesagt. Jetzt stand das erste Training nach der Sommerpause an.

Motorradkontrollen an der Wasserkuppe

Motorradkontrollen an der Wasserkuppe
Bei gutem Wetter ist die Wasserkuppe in Osthessen ein beliebtes Ausflugsziel, auch bei Motorradfahrern. Regelmäßig sind dann auch Polizeibeamte der Direktion Verkehrssicherheit vor Ort und kontrollieren alle Motorräder auf ihre technische Ausstattung. Sie achten dabei besonders darauf, ob nicht zugelassene Zubehörteile angebaut worden sind oder Originalteile manipuliert wurden

Wochenbarometer

Wochenbarometer
Und jetzt will ich mit Ihnen gemeinsam noch mal auf diese verkürzte Arbeitswoche zurückschauen. Was waren die Themen, die uns bewegt haben? Aus Sicht der "17:30 SAT.1 Live"-Redaktion gibt es jetzt unsere Zusammenfassung: Das Wochenbarometer.

Formel 1 am Nürburgring

Formel 1 am Nürburgring
Die Formel 1, die Königsklasse des Motorsports, soll bald jährlich in der Eifel starten - das hat gestern der neue Nürburgring-Betreiber Capricorn bekannt gegeben. Doch des einen Glück ist des anderen Leid. Denn die Einigung mit Formel-1-Chef Bernie Ecclestone könnte für den Hockenheimring in Baden-Württemberg bedeuten, dass die Königsklasse des Motorsports dort nicht mehr startet. Wir haben die ersten Reaktionen in der Eifel eingefangen.

Baustelle in Frankfurt-Riederwald sorgt für Probleme

Baustelle in Frankfurt-Riederwald sorgt für Probleme
Es ist wohl die verzwickteste Stelle auf den Frankfurter Straßen. Täglich quälen sich tausende von Autos durch den Stadtteil Riederwald. Es fehlt der Lückenschluss zwischen den Autobahnen A66 und A661. Doch der wird jetzt nach jahrzehntelanger Diskussion gebaut und langsam geht es voran. Langsam und langwierig, denn problemlos ist die Sache nicht.

Weitere Nachrichten im Überblick

Weitere Nachrichten im Überblick
Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

Sommerakademie für junge Menschen

Sommerakademie für junge Menschen
Und auch beim nächsten Thema haben wir uns gedacht, dass sich noch mal ein Besuch lohnt, denn das Projekt, dass wir Ihnen jetzt vorstellen, geht bereits in die zweite Runde. "Kein junger Mensch soll verloren gehen!" Unter diesem Motto ist im vergangenen Jahr in Rheinland-Pfalz die "Leuphana-Sommerakademie" gestartet. Schüler, deren Versetzung gefährdet und deren berufliche Zukunft im Ungewissen liegt, sollen hier zurück auf die richtige Bahn gelenkt werden. Auch die BASF in Ludwigshafen ist an dem Projekt beteiligt.