Weitere Nachrichten im Überblick

Haushaltsentwurf vorgestellt — Neuer Covid-19-Booster zugelassen — Fraport meldet Passagierrekord

Haushaltsentwurf vorgestellt
Die rheinland-pfälzische Landesregierung hat heute ihren Entwurf für den Haushalt der nächsten beiden Jahre vorgestellt. Er sieht Ausgaben von insgesamt fast 44 Milliarden Euro vor. Geplant sind unter anderem Investitionen in Bildung und Klimaschutz. Zudem will das Land die Kommunen beim Abbau ihrer Schulden unterstützen und die Wirtschaft im Land fördern. Neue Kredite sind nicht vorgesehen. Das Land wird aber 750 Millionen Euro aus den Rücklagen zur Haushaltssicherung entnehmen. Dadurch ist auch eine Nettotilgung von Schulden von insgesamt rund 375 Millionen Euro möglich.
Neuer Covid-19-Booster zugelassen
Die EU-Kommission hat einen weiteren Omikron-Impfstoff des Mainzer Pharma-Unternehmens BioNTech und seines US-Partner Pfizer zugelassen. Das Vakzin ist angepasst an die aktuellen Varianten des Coronavirus, die derzeit fast alle Corona-Infektionen in Deutschland verursachen. Es soll laut BioNTech noch vor der Wintersaison zur Verfügung stehen. Aktuell werden in Hessen und Rheinland-Pfalz bereits Impfstoffe von BioNTech und Moderna eingesetzt, die an eine frühere Variante des Coronavirus angepasst sind.
Fraport meldet Passagierrekord
Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport hat im August rund 5,2 Millionen Passagiere abgefertigt. Das war der höchste Wert seit Beginn der Corona-Pandemie. Grund dafür war die anhaltend hohe Nachfrage nach touristischen Flügen. Dagegen wurde das Cargo-Aufkommen weiterhin durch die Einschränkungen des Luftverkehrs wegen des Ukraine-Kriegs belastet. Es sank um rund 15 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres.