Aktuelles aus Ihrer Region

RS-Virus sorgt für überfüllte Kinderarztpraxen

RS-Virus sorgt für überfüllte Kinderarztpraxen
Kinderärzte in Rheinland-Pfalz und Hessen schlagen Alarm. Die Fälle des RS-Virus häufen sich bei Kindern. Teilweise gehen in den Intensivstationen schon die Betten aus. Hinter dem RS-Virus steckt eine eigentlich harmlose Atemwegserkrankung. Die kann aber besonders für kleine Kinder gefährlich werden. Und die Lage ist gerade so angespannt, dass Kliniken und Ärzte wieder am Limit sind.

Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe befragt Polizeibeamte

Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe befragt Polizeibeamte
Fast anderthalb Jahre ist die schlimme Flut im Ahrtal nun her – die politische Aufarbeitung läuft noch immer. Eigentlich hätte Ministerpräsidentin Malu Dreyer im Dezember ein weiteres Mal vor dem Flut-Untersuchungsausschuss aussagen sollen, doch dann sind ganz viele Videos und Akten aufgetaucht – viel zu spät. Daher dauert die gesamte Befragung länger als gedacht. Heute ging es um den Umgang mit Flutbildern.

Bundeswehr-Gelöbnis in Speyer

Bundeswehr-Gelöbnis in Speyer
Haben Sie gedient? Früher eine häufig gestellte Frage. Aber vor über zehn Jahren wurde die allgemeine Wehrpflicht ausgesetzt. Seitdem melden sich immer weniger Menschen freiwillig. Aber der Beginn des Ukrainekriegs hat den Stellenwert der Bundeswehr in ein neues Licht gerückt. Politik und Bundeswehr haben sich daher ein Ziel gesetzt: Das Image der Truppe muss wieder aufpoliert werden. Daher fand zum ersten Mal seit mehr als fünf Jahren in Speyer wieder ein öffentliches Gelöbnis statt.

Weitere Nachrichten im Überblick

Weitere Nachrichten im Überblick
PKW-Markt bleibt schwach -- Mehr Barrierefreiheit angemahnt -- Hohe Haftstrafen im DarkMarket-Prozess -- Vor-Tour der Hoffnung: Rekordsumme an Spenden übergeben

Fachkräftemangel in der Pflege

Fachkräftemangel in der Pflege
Zu Beginn der Corona-Pandemie haben Menschen sie weltweit beklatscht – Pflegekräfte. Die haben dann zum Ausdruck gebracht, dass Klatschen allein ihnen nicht hilft. Überlastung, Schichtdienst – das gehört zum Alltag. Die Branche läuft auf dem Zahnfleisch – und braucht dringend Nachwuchs. Zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Pandemie hat diese Woche in Mainz wieder der rheinland-pfälzische Pflegetag stattgefunden. Im Fokus vor allem eins: der Fachkräftemangel.

20 Jahre Vorlaufklassen in Hessen

20 Jahre Vorlaufklassen in Hessen
Äußerst hitzig werden die Debatten in der Einwanderungspolitik gerade geführt – so sollen Deutschkenntnisse nicht mehr unbedingt eine Voraussetzung für Einwanderung sein. Lehrerverbände sehen das anders: Für sie ist Deutsch der Schlüssel für eine gute Integration. In Hessen gibt es schon seit Jahren sogenannte Vorlaufkurse – Deutschkurse im Vorschulalter. Und das wohl mit Erfolg.

Das Weihnachtshaus von Ober Kostenz

Das Weihnachtshaus von Ober Kostenz
Wie ist es bei Ihnen? Haben Sie Lichterketten aufgebaut oder verzichten Sie wegen der Strompreise? Einige Städte haben dieses Jahr ihre Weihnachtsbeleuchtung reduziert, andere wiederum sagen, das Glitzern in der Dunkelheit gehört einfach dazu. Wir haben einen Mann besucht, für den ist Weihnachtsdekoration das größte Hobby. Er sagt: "Fußballspielen im Flutlicht kosten doch auch Strom".

Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen

Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen
Uns steht ein trockenes und sogar zaghaft sonniges Wochenende bevor.

17:30 SAT.1 LIVE vom 02.12.2022

17:30 SAT.1 LIVE vom 02.12.2022
Aus rechtlichen Gründen entspricht die Online-Ausgabe nicht immer der ausgestrahlten Sendung.

Landesregierung zieht im Ahrtal Bilanz

Landesregierung zieht im Ahrtal Bilanz
Fast anderthalb Jahre ist die verheerende Flut im Ahrtal nun her - und der Wiederaufbau zieht sich. Über die aktuellen Herausforderungen haben sich die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Innenminister Michael Ebling gestern vor Ort informiert und erneut mehr Unterstützung angekündigt. Wie die Dorf-Erneuerung ausgebremst wird, zeigt sich aktuell am Beispiel der Ortsgemeinde Rech im Kreis Ahrweiler, wo es gerade Streit um eine Brücke gibt.