Wohin geht für Opel die Fahrt?

Nein, erfolgreiche Zeiten hat Opel zuletzt wirklich nicht erlebt. Seit fast 20 Jahren steckt der Rüsselsheimer Automobilhersteller in den roten Zahlen. Die Werke laufen auf Sparflamme. Und so war die Hoffnung letztes Jahr groß, als der französische PSA-Konzern Opel übernimmt. Doch zehn Monate danach ist Opel noch immer in der Findungsphase:

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück