Wiesbaden verdoppelt Hundesteuer

Während ich für meinen Hund in Rheinhessen gerade einmal 50 € Hundesteuer bezahlen muss, sieht das in den Städten Mainz und Wiesbaden schon ganz anders aus. Dort zahlen Hundebesitzer fast das Vierfache. Die beiden Nachbarstädte sind zu den teuersten Hundesteuer-Städten in ganz Deutschland geworden. Während Mainz schon länger den Spitzenplatz in der Bundesrepublik hat, zieht Wiesbaden jetzt nach – und erhöht die Hundesteuer im kommenden Jahr um fast 100 Prozent.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück