Wieder schwere Unwetter mit Millionenschäden

So langsam liegen die Nerven beim Thema Unwetter blank. Die schweren Gewitter der letzten Wochen haben immer wieder Orte in Hessen und Rheinland-Pfalz heimgesucht, manche sogar mehrmals. Innerhalb von Minuten zerstörten Wasser und Schlamm Häuser, Autos und Gärten. Die Anwohner sind verzweifelt. Sonntag in Herrstein im Kreis Birkenfeld, Dienstag in Gießen und gestern traf es Isenburg und das sind nur einige Beispiele.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück