Wahlen 2017

Folgende Politiker aus Hessen werden voraussichtlich künftig im Bundestag sitzen.

CDU

Hans-Jürgen Irmer (Lahn-Dill)

Helge Braun (Gießen)

Michael Brand (Fulda)

Peter Tauber (Main-Kinzig/Wetterau II/Schotten

Martin Benjamin Koob (Hochtaunus)

Oswin Veith (Wetterau I)

Klaus-Peter Willsch (Rheingau-Taunus/Limburg)

Ingmar Jung (Wiesbaden)

Katja Leikert (Hanau)

Norbert Maria Altenkamp (Main-Taunus)

Matthias Zimmer (Frankfurt I)

Bettina Wiesmann (Frankfurt II)

Stefan Sauer (Groß-Gerau/Rüsselsheim)

Björn Manuel Simon (Offenbach)

Astrid Mannes (Darmstadt)

Patricia Lips (Odenwald)

Michael Meister (Bergstraße)

SPD

Esther Dilcher (Waldeck)

Timon Gremmels (Kassel)

Michael Roth (Werra-Meißner/Hersfeld-Rotenburg)

Edgar Franke (Schwalm-Eder)

Sören Bartol (Marburg)

Christine Lambrecht (Liste)

Sascha Markus Raabe (Liste)

Dagmar Schmidt (Liste)

Ulrike Nissen (Liste)

Martin Hermann Rabanus (Liste)

Bettina Müller (Liste)

Jens Zimmermann (Liste)

AfD

Mariana Harder-Kühnel (Liste)

Joana Eleonora Cotar (Liste)

Uwe Schulz (Liste)

Jan Ralf Nolte (Liste)

Albrecht Glaser (Liste)

Martin Hohmann (Liste)

FDP

Nicola Beer (Liste)

Stefan Ruppert (Liste)

Hermann Otto Solms (Liste)

Bettina Stark-Watzinger (Liste)

Till Berthold Mansmann (Liste)

Alexander Müller (Liste)

Grüne

Daniela Wagner (Liste)

Omid Nouripour (Liste)

Kordula Schulz-Asche (Liste)

Wolfgang Strengmann-Kuhn (Liste)

Bettina Hoffmann (Liste)

DIE LINKE

Sabine Leidig (Liste)

Achim Kessler (Liste)

Christine Buchholz (Liste)

Jörg Cezanne (Liste)

Folgende Politiker aus Rheinland-Pfalz werden voraussichtlich künftig im Bundestag sitzen.

CDU

Erwin Rüddel (Neuwied)

Mechthild Heil (Ahrweiler)

Josef Oster (Koblenz)

Peter Bleser (Mosel/Rhein-Hunsrück)

Antje Lezius (Kreuznach)

Patrick Schnieder (Bitburg)

Andreas Steier (Trier)

Andreas Nick (Montabaur)

Ursula Groden-Kranich (Mainz)

Jan Metzler (Worms)

Jens Torbjörn Kartes (Ludwigshafen/Frankenthal)

Johannes Steiniger (Neustadt-Speyer)

Anita Schäfer (Pirmasens)

Thomas Gebhart (Südpfalz)

SPD

Gustav Herzog (Kaiserslautern)

Andrea Nahles (Liste)

Katarina Barley (Liste)

Marcus Held (Liste)

Doris Barnett (Liste)

Thomas Hitschler (Liste)

Gabi Weber (Liste)

Detlev Pilger (Liste)

Angelika Glöckner (Liste)

AfD

Sebastian Münzenmaier (Liste)

Heiko Wildberg (Liste)

Andreas Bleck (Liste)

Nicole Höchst (Liste)

FDP

Manuel Höferlin (Liste)

Sandra Weeser (Liste)

Mario Brandenburg (Liste)

Carina Konrad (Liste)

Bündnis 90/Die Grünen

Tabea Rößner (Liste)

Tobias Lindner (Liste)

Corinna Rüffer (Liste)

DIE LINKE

Alexander Ulrich (Liste)

Katrin Werner (Liste)

Brigitte Freihold (Liste)

  • Birkheim: Rainer Retz (Parteilos), 73,74%
  • Bitburg (Bürgermeisterwahl): Joachim Kandel (CDU), 51,91%
  • Derschen (Ortsbürgermeisterwahl): noch kein Ergebnis
  • Dornholzhausen(Ortsbürgermeisterwahl): noch kein Ergebnis
  • Eifelkreis Bitburg-Prüm (Landratswahl): Dr. Joachim Streit, parteilos, 88,40%,
  • Erbes-Büdesheim(Ortsbürgermeisterwahl): Dr. Karlheinz Tovar (FWG), 84,84%
  • Eschbach(Ortsbürgermeisterwahl): Frank Gerold Laux (Parteilos), 76,53%
  • Friesenheim (Ortsbürgermeisterwahl): noch kein Ergebnis
  • Hachenburg (Bürgermeisterwahl): Stefan Leukel (CDU), 60,25%
  • Irrhausen (Ortsbürgermeisterwahl): Edgar Krings (Parteilos), 65,07%
  • Koblenz (OB-Wahl): Stichwahl David Langner und Bert Flöck, beide parteilos
  • Konz(Bürgermeisterwahl): Joachim Weber (CDU), 54,52%
  • Königsbach (Ortsvorsteherwahl): noch kein Ergebnis
  • Landkreis Kaiserslautern (Landratswahl): noch kein Ergebnis
  • Landkreis Neuwied (Landratswahl): Achim Hallerbach (CDU), 52,74%
  • Laubenheim (Ortsbürgermeisterwahl): noch kein Ergebnis
  • Ludwigshafen(OB-Wahl): Stichwahl Jutta Steinruck (CDU) und Thorsten Uebel (CDU)
  • Neustadt an der Weinstraße (OB-Wahl): Marc Weigel (FWG), 58,14%
  • Neuwied (OB-Wahl): Stichwahl Jan Einig (CDU) und Michael Mang (SPD)
  • Sehlem (Ortsbürgermeisterwahl): Gregor Zehe (Liste Lehnen/Zehe), 69,47%
  • Sinzig (Bürgermeisterwahl): noch kein Ergebnis
  • Vendersheim (Ortsbürgermeisterwahl): Elfriede Schmitt-Sieben (Parteilos), 89,46%
  • Verbandsgemeinde Altenkirchen (Bürgermeisterwahl): noch kein Ergebnis
  • Verbandsgemeinde Arzfeld (Bürgermeisterwahl): Andreas Kruppert (Parteilos), 87,33%
  • Verbandsgemeinde Asbach (Bürgermeisterwahl): Michael Christ (Parteilos), 56,16%
  • Verbandsgemeinde Cochem (Bürgermeisterwahl): Stichwahl Wolfgang Lambertz (Parteilos) und Stephanie Balthasar-Schäfer (CDU)
  • Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim (Bürgermeisterwahl): Stefan Veth (CDU), 70,86%
  • Verbandsgemeinde Hamm/Sieg (Bürgermeisterwahl): noch kein Ergebnis
  • Verbandsgemeinde Kirchen (Bürgermeisterwahl): Maik Köhler (CDU), 54,52%
  • Verbandsgemeinde Konz (Bürgermeisterwahl): Joachim Weber (CDU), 55,65%
  • Verbandsgemeinde Maikammer (Bürgermeisterwahl): Gabriele Flach (CDU), 79,82%
  • Verbandsgemeinde Mendig (Bürgermeisterwahl): Jörg Lempertz (CDU), 71,69%
  • Verbandsgemeinde Prüm (Bürgermeisterwahl): Aloysius Söhngen (CDU), 80,96%
  • Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach (Bürgermeisterwahl): noch kein Ergebnis
  • Verbandsgemeinde Rodalben (Bürgermeisterwahl): Stichwahl Dieter Herrmann (CDU) und Wolfgang Denzer (SPD)
  • Verbandsgemeinde Ulmen (Bürgermeisterwahl): Alfred Steimers (CDU), 83,60%
  • Verbandsgemeinde Wöllstein (Bürgermeisterwahl): Gerd Rocker (Parteilos), 57,71%
  • Waldhambach (Ortsbürgermeisterwahl): Michael Martin (CDU), 89,45%
  • Wattweiler (Ortsvorsteherwahl): noch kein Ergebnis
  • Wiesoppenheim (Ortsvorsteherwahl): noch kein Ergebnis

Stichwahlen 08.10.2017

HESSEN:

Bad Endbach (Bürgermeisterwahl): Julian Schweitzer (SPD): 59,5 %

Geisenheim (Bürgermeisterwahl): Christian Aßmann (unabhängig): 80,3 %

Hirzenhain (Bürgermeisterwahl): Timo Tichai (unabhängig): 52,6 %

Höchst im Odenwald (Bürgermeisterwahl): Horst Bitsch (unabhängig): 56,7 %

Leun (Bürgermeisterwahl): Björn Hartmann (CDU): 54,6 Prozent

Schenklengsfeld (Bürgermeisterwahl): Carl-Christoph Möller (unabhängig): 56,3 %

Witzenhausen (Bürgermeisterwahl): Daniel Herz (unabhängig): 64,9 %

 

RHEINLAND-PFALZ:

Sinzig (Bürgermeisterwahl): Andreas Geron (unabhängig): 71,5 %

Verbandsgemeinde Rodalben : Wolfgang Denzer (SPD): 52,7 %

Stichwahlen 15.10.2017

HESSEN:

Gelnhausen (Bürgermeisterwahl): Daniel Glöckner (FPD): 63,5 %

Biebertal (Bürgermeisterwahl): Patricia Ortmann (Freie Wähler): 63,6 %

 

RHEINLAND-PFALZ:

Ludwigshafen (Oberbürgermeisterwahl): Jutta Steinruck (SPD): 58,1 %

Koblenz (Oberbürgermeisterwahl): David Langner (SPD): 69,8%

Neuwied (Oberbürgermeisterwahl): Jan Einig (CDU): 59,6 %

Kreis Kaiserslautern (Landratswahl): Ralf Leßmeister (CDU) 53 %

In den vergangenen fünf Wochen haben uns die Spitzenkandidaten zur Bundestagswahl aus Hessen und Rheinland-Pfalz im Studio Rede und Antwort gestanden. Danach haben wir Sie gebeten in 30 Sekunden Sie, den Wähler, von ihrer Sicht der Politik zu überzeugen. Hier können sie sich die Statements der 12 Kandidaten und Kandidatinnen anschauen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück