Langjährige LMK-Direktorin verabschiedet

Wir können das bestätigen: Die Medienwelt steht nie still, auch nicht in Rheinland-Pfalz. Als Direktorin der Landeszentrale für Medien und Kommunikation hat Renate Pepper dafür gesorgt, dass der private Rundfunk vielfältig und bunt bleibt. Jetzt geht die Politikerin umd LMK-Direktorin in den verdienten Ruhestand. Mit Standing Ovations bedanken sich Kollegen, Politiker und Medienvertreter gestern Abend in Koblenz für ihr Engagement.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück