Urteil Namensstreit Rock am Ring

Und wir bleiben am Ring. Es war schon immer das schlammigste Musikfestival der Welt: Rock am Ring in der Eifel. Und auch der Namensstreit um das legendäre Rockfestival wirbelt ganz schön Staub auf. Der bisherige Veranstalter Marek Lieberberg würde den Namen am liebsten mitnehmen. Die Nürburgring Betreibergesellschaft will das mit allen Mitteln verhindern. Wem gehört nun „Rock am Ring“. Das Koblenzer Landgericht hat es heute geklärt.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück