Untertage-Deponie

Wussten Sie, dass sich in Hessen einer der giftigsten Orte Deutschlands befindet? In Bad-Hersfeld betreibt K+S unter der Erde in 500 bis 800 Meter Tiefe eine riesige Deponie. Hier liegen hochgiftige Stoffe wie Quecksilber, Arsen, Dioxin und Zyanid.