Prozessauftakt im Entführungsfall Würth

Wir bleiben in Hessen: Die Entführung des Unternehmer- und Milliardärssohns Markus Würth sorgte im Sommer 2015 für Aufsehen. Nach jahrelanger erfolgloser Fahndung nach dem oder den Tätern dann im März dieses Jahres der Durchbruch. Heute war Prozessbeginn in Gießen, in einem Prozess, der auch für das Gericht nicht alltäglich ist.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück