• Kran droht umzukippen

    Auf einer Baustelle in der Frankfurter Innenstadt ist ein Kran teilweise abgeknickt. Mehrere Hochhäuser – darunter auch Teile der Frankfurter Stadtsparkasse – wurden vorsichtshalber geräumt. Die Feuerwehr ist derzeit mit einem Großaufgebot vor Ort.

     
  • Unternehmen kritisieren Politik der Türkei

    Nach der Verhaftung eines Menschenrechtlers in der Türkei hat die Bundesregierung jetzt wohl genug. Außenminister Sigmar Gabriel kündigte gestern eine Neuausrichtung der Türkei-Politik an. Ebenfalls Öl aufs Feuer ist eine schwarze Liste der türkischen Regierung mit 68 deutschen Unternehmen, die angeblich Terrororganisationen unterstützen sollen. Auch rheinland-pfälzische Unternehmen sind auf dieser schwarzen Liste zu finden.

     
  • Schüsse in Kassel

    In Kassel haben heute gleich mehrere Anwohner die Polizei alarmiert. Sie glaubten, Schüsse in einem Mehrfamilienhaus zu hören. Nach mehreren Stunden konnten die Beamten Entwarnung geben. Verletzt wurde niemand, aber der Schrecken bleibt.

     
  • Diskussion über Kündigungsschutz

    Das sind erst einmal gute Nachrichten für den Finanzstandort Frankfurt: Offenbar planen zwei große US-amerikanische Banken – Morgan Stanley und die Citigroup – ihren EU-Sitz wegen des Brexits von London nach Frankfurt zu verlagern. Damit würden hunderte neue Arbeitsplätze in Frankfurt geschaffen. Allerdings hadern die ausländischen Banken noch mit dem deutschen Kündigungsschutz. Deshalb denkt Hessen jetzt über eine grundlegende Änderung des Arbeitsrechts nach.

     
  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

     
  • Nibelungenfestspiele stellen Bühnenbild vor

    Am 4. August ist es soweit, dann feiern die Nibelungenfestspiele vor dem Wormser Kaiserdom Premiere. Wir durften jetzt schon einen Blick auf die Kulissen werfen. Das Bild von „Glut – Siegfried in Arabien“ steht. Und der Name verrät es schon: Dieses Jahr spielen die Nibelungen in der Wüste und das merkt man dem Bühnenbild durchaus an.

     
  • Darmstadt 98 feiert Saisoneröffnung

    Gestern hat Darmstadt 98 die Saisoneröffnung gefeiert und die Fans konnten am Böllenfalltor endlich wieder Lilien-Luft schnuppern. Das erste Zweitliga-Spiel findet hier zwar erst nächste Woche statt, aber es gab trotzdem schon eine erste Überraschung auf dem Platz.

     
  • Flug in die Vergangenheit

    Wenn Sie es in diesem Sommer über Hessen und Rheinland-Pfalz am Himmel knattern und brummen hören, dann fliegt wahrscheinlich eine Legende über Ihrem Kopf. Die alte Tante Ju – die Ju 52 – ist das älteste Flugzeug der Lufthansa-Flotte und eines der noch ganz wenigen „Junkers 52“ auf der Welt. Mit der Grande Dame fliegen viele Erinnerungen und Geschichten, die viel älter sind als einige von uns.

     
  • Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen

    Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen.